Fußpflege Perfektionslehrgang


dsk-Ausbildung-Fußpflege

Sie haben die Möglichkeit, diesen Lehrgang als Tageskurs oder berufsbegleitend  als Fernlehrgang zu buchen.

FUSSPFLEGE – schaffen Sie sich Ihr zweites Standbein!

Ihr erlerntes Wissen im Basislehrgang wird wiederholt und gefestigt.

Für Wiedereinsteiger dient er zur Auffrischung und gezielten Vorbereitung für die Befähigungsprüfung bei der WKO.

Das im Basislehrgang Erlernte wird wiederholt und gefestigt.
Spezialtechniken, wie Orthose, Spangentechnik, Nagelprothetik, sowie die Grundlagen des diabetischen Fusses werden theoretisch
und praktisch an Modellen erarbeitet.

dks-ausbildung-kombi-01

Voraussetzung
Mindestalter 17 Jahre
Körperliche und geistige Eignung
Erfolgreicher Abschluss über Basislehrgang Fusspflege oder Kombilehrgang Kosmetik / Fusspflege

Wir organisieren für Sie die Modelle, damit Sie so viel Praxis wie möglich erwerben können.

TÄTIGKEITSBILD UND CHANCEN

Mit dem positiven Abschluss Basislehrgang & Perfektionslehrgang sind Sie berechtigt die Befähigungsprüfung bei der WKO abzulegen und damit in Ihre  Selbstständigkeit zu starten.

Dipl. Ausbildung gemäß Gewerbeverordnung für das reglementierte Gewerbe der Fusspflege § 18

Dauer: 210 UE /
Abschluss: Diplom

dks-Diplom-01jpg

Wir machen PROFIS! 

dks-kosmetikschule
Bahnstraße 28
8720 Knittelfeld
Tel.: 0680/201 36 86
E-Mail: office@dks-kosmetik.at

Sie sind bereits diplomierter Fusspfleger/in, wollen jedoch Ihr Wissen und Können noch einmal in den Spezialtechniken auffrischen?

Kein Problem!

Mit dem Perfektionslehrgang sind Sie befähigt im Angestelltenverhältnis in Fusspflegestudios und div. Einrichtungen im Wellness- und Gesundheitsbereich zu arbeiten.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, den Weg in Ihre eigene Selbstständigkeit zu starten!

Möglicher Zugang für Ihre Selbständigkeit
– Basislehrgang und Perfektionslehrgang erfolgreich abgeschlosssen
– mindestens zweijährige fachliche Tätigkeit
– Befähigungsprüfung
– gemäß BGBl.Verordnung 48 und Gewerbeverordnung §18 reglementiertes Gewerbe

Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte die WKO in Ihrem jeweiligem Bundesland.

 

Preise

Tageskurs
2.380,-
Einstieg jederzeit möglich

Fernstudium, e-L
2.380,-
inkl. 1 Woche Praxis nach Terminvereinbarung

Theoretische Prüfungsvorbereitung Befähigungsprüfung
550,-
Einstieg jederzeit möglich

Kursgebühr brutto,
inkl. aller Schulungsunterlagen, Arbeitsmaterial, Prüfungsgebühr, Diplom und Praxistage

Sie sind bereits diplomierter Fusspfleger/in, wollen jedoch Ihr Wissen und Können noch einmal in den Spezialtechniken auffrischen?

Kein Problem!

Bei uns können Sie auch folgende Kurse einzeln buchen:

Lehrplan Perfektionslehrgang

(enthält alle Inhalte der Befähigungsprüfung bei der WKO)

Theorie

  • Anatomie
  • Apparatekunde in der Fusspflege
  • Arbeitshygiene
  • Dermatologie
  • Ernährungslehre
  • Erste Hilfe
  • Fussdeformationen
  • Histologie
  • Kräuterlehre
  • Nagelveränderungen
  • Pathologie
  • Physik
  • Somatologie
  • Unfallverhütung

Praxis

  • Anfertigen von Orthosen
  • Anlegen von:
    – Druckschutzverbänden
    – Salbenverbänden
    – Kompressen
    – Druckschutzpflastern
    (ausgenommen zu medizischen Zwecken)
  • Anwendung der Nagelprothetik
  • Einführung ins Kinesiology Taping am Fuss
  • Enthaarung
  • Hand- und Nagelpflege (Maniküre)
  • Hand-, Bein-  und Fussmassage
  • Spezielle Frästechniken: Nass- und Trockentechnik
  • Theorie und Praxis zur Spangentechnik (Klebe- und Metallspangen)
  • Wirtschaftliche Grundlagen

dks-Ausbildung-Fußpflege03

Beautyausbildung, Beauty Akademie, Beauty Academy, Fernstudium, Ausbildung Kosmetik, Ausbildung Fusspflege, Nageldesignausbildung, Kosmetikausbildung, Fußpflegeausbildung, Fernlehrgang, Wellness, Unternehmerlehrgang, Unternehmerprüfung, AMS, WKO, Förderungen, Steiermark, Kärnten, Salzburg, Wien, Burgenland, Oberösterreich, Niederösterreich,Vorarlberg, Tirol, Burgenland