Erläuterung von Wirkstoffen

Acifructol
Solanum Lycopersicum (Tomato) Extract, Citrus Medica Limonum (Lemon) Fruit Extract, Citrus Grandis (Grapefruit) Fruit, Vaccinium Myrtillus Extract
Komplex aus Zitrone, Grapefruit, Heidelbeere und Tomate. Bewirkt einen sanften AHA-Effekt durch die natürlichen Fruchsäuren und entfernt die losen oberen Hautschüppchen. Durch die Kombination mit dem Lärchenbaumextrakt erhöht sich die AHA-Wirkung. Sehr gute Hautverträglichkeit und zur täglichen Anwendung geeignet.

Adipoless
Chenopodium Quinoa Seed Extract
Ist ein hochwertiger Extrakt aus der canadischen Quinoa (kinwa) Pflanze. Quinoa wird auch Inkareis, Inkakorn, Andenhirse oder Perureis genannt. Die Bla¨tter werden als Gemu¨se oder Salat gegessen. Die senfkorngroßen Samen haben eine getreide- a¨hnliche Zusammensetzung daher wird Quinoa als glutenfreies Getreide bezeichnet. Der Gehalt an Eiweiß und Mineralien, besonders Magnesium und Eisen u¨bertrifft sogar ga¨ngige Getreidesorten. Die Fettsa¨uren sind zu u¨ber 50% ungesa¨ttigt. Adipoless isoliert die Pra¨-Adipozyten indem die Blutzufuhr reduziert und damit die Erna¨hrung der Pra¨-Adipozyten reduziert wird. Dadurch wird die Neubildung der Fettzellen verringert und gebremst. Adipoless hat eine vorbeugende Wirkung.

Adiposlim
Sorbitan laurate und Lauroyl Proline
Adiposlim (Lauroyl-Prolin) ist eine Laurinsäure und Prolinverbindung und rein pflanzlich. Diese Verbindung hat eine exzellente Bio-Affinität zur Haut. Adiposlim hemmt die Fetteinlagerung vor den Fettzellen. Damit Triglyceride nicht mehr in die Fettzellen eindringen können und so in der Zelle aktiv werden, benutzt man Adiposlim um die Aufnahme zu verhindern. Dadurch muss die Fettzelle auf eigene Reserven zurück greifen. Das bedeutet: Wir setzen die Fettzelle auf Diät. Gleichzeitig wird die Fettaufspaltung, die Lipolyse angeregt und mehr Fett verbrannt und in Zellenergie umgewandelt.

Agresscalm
Sodium Cocoyl Aminoacids u. Sarcosine, Magne- sium Aspartate u. Potassium Aspartate
Agresscalm ist ein beruhigender Wirkstoff speziell für die empfindliche Haut. Er hilft der Haut erfolgreich schädliche Einflüsse durch Strahlen, chemische oder mechanische Einflüsse zu bekämpfen. Durch seine feuchtigkeitsspendende Eigenschaft erhöht er den Eigenschutz der Haut gegen Stress. Er blockiert die schädliche Wirkung Freier Radikale und wirkt sehr schnell gegen entzündliche Prozesse, Rötungen und Reizungen der empfindlichen Haut. Über längere Zeit angewendet erhöht er den Eigenschutz der Zelle und verhindert effektiv vorzeitige Hautalterung, die durch die oben genannten Faktoren entstehen können.

AHCare
Glycolic Acid, Arginine
Ist die neue Generation der Alpha-Hydroxy Säuren Es ist ein Komplex aus Glycolsäure und der Aminosäure L-Arginine. AHCare dient zur schnelleren Erneuerung der Haut, gibt die aktiven Wirkstoffe langsamer an die Haut ab, so dass sie weit weniger zu Irritationen führen.

Albumin, pflanzlich
Pisum Sativum (Pea) Extract
Ein pflanzliches Albumin, das besonders reich an essentiellen Aminosäuren ist. Es hat nicht nur straffende Eigenschaften, sondern erhöht auch durch seine filmbildende Wirkung den Feuchtigkeitsgehalt der Haut. Es erhöht nachhaltig die Elastizität der Haut.

Algen-Extrakt
Algae Extract
Meeresalgen-Extrakte, die reich an lebenswichtigen Mineralstoffen und Spurenelementen sind. In Kosmetikprodukten eingearbeitet wirken sie stark feuchtigkeitsspendend und schützen das Elastin vor dem vermehrten Abbau. (Anti-Elastase-Aktivität)

Algen-Extrakt-Fucus Serratus (Sägetang)
Fucus Serratus Extract
Ein aus Sägetang gewonnener Algen-Wirkstoff, der eine Langzeitwirkung auf die Kollagenen und Elastinen Fasern hat. Er wirkt anregend auf den Fett- und Kohlehydratstoffwechsel und bekämpft durch seinen Drainage-Effekt Flüssigkeitsstauungen. Durch die Anregung der Fibroblasten, die für die Kollagenherstellung verantwortlich sind, schützt er diese und baut geschwächte Fasern wieder auf.

Algen-Extrakt – Dermo Chlorella
Chlorella Vulgaris Extract
Ein Extrakt aus der Chlorella-Mikroalge, der ganz entscheidend die Kollagensynthese beeinflusst. Er gibt dem Bindegewebe ein dichteres Netzwerk und unterstützt die Wiederherstellung auch schon geschädigten Bindegewebes. Chlorella vulgaris stabilisiert die Stoffwechselprozesse, verbessert die Hautqualität und damit die schützende Funktion der Haut, entschlackt und entgiftet, daher wertvoll beim Fasten. Innerlich eingenommen beeinflusst sie positiv Herz und Kreislauf. Chlorella Vulgaris hat einen hohen Gehalt an Vitaminen, Mineralstoffen und Antio- xidantien und beugt Vitamin- und Selenmangel vor.

Algen-Extrakt – Laminaria Digitata (Blatttang)
Laminaria Digitata Extract
Die Alge stammt aus dem Nordatlantik und enthält einen hohen Anteil an Mineralstoffen, Spurenelementen, Mannitol (Zucker) und pflanzlichen Proteinen. Der Wirkstoff regt den Stoffwechsel, insbesondere den Fettstoffwechsel, an.

Algen-Pulver Lithothamnium
Lithothamnium calcareum
Lithothamnium calcarea ist ein Meeressediment und besteht aus einer Mischung von kleinen, roten Kalkalgen die 2 bis 10 Zentimeter groß werden. Sie gehören zur Familie der Corallinales. Die lebende Steinalge ist von roter Farbe die bei der Trocknung in weiß umschlägt.

Alginat
Algin
Salze und Ester der Alginsa¨ure. Alginate kommen bei allen Braunalgen in den Zellwa¨nden vor. Gewonnen wird das Alginat, indem es mit Hilfe von Alkali aus den Braunalgen extrahiert wird. Aus dem erhaltenen Extrakt wird das Polysaccharid dann als Calciumsalz oder als Alginsa¨ure ausgefa¨llt. Alginate sind sehr wirksame Verdickungsmittel, Stabilisatoren und Gelbildner. Das Natriumalginat dient als Binde- und Verdickungsmittel bzw. ist Grundlage fu¨r Feuchtigkeitsgele und Gesichtsmasken.

Algohydrane
Aqua, Chlorella Vulgaris Extract, Maris Aqua, Hydrolyzed Algin
Algohydrane ist eine Verbindung aus Oligosacchariden, Algenextrakten und Meerwasser. Die verschiedenen Substanzen werden auf natürliche Weise aus der Braunalge und der Chlorella Vulgaris gewonnen. Algohydrane ist den Substanzen die in dem menschlichen Feuchtigkeitsmantel vorkommen sehr ähnlich. Da Algohydrane sehr viel Feuchtigkeit speichern kann und die Haut auch vor Stress schützt, ist es ein sehr wertvoller Wirkstoff.

Alkohol (Ethanol)
Alcohol Denat.
Reiner Alkohol hat entfettende, antibakterielle und konservierende Wirkung. Weiterhin eingesetzt als Lösungsmittel für Parfum-Öle. Da dieser Alkohol vergällt ist, ist er nicht für innerlichen Gebrauch geeignet.

Alkohol – Weingeist
Alcohol
Natürlicher, unvergällter reiner Alkohol, gewonnen aus zucker- und stärkehaltigen Pflanzenteilen. Er dient als Lösungsmittel für ätherische Öle. Außerdem wird er als Stabilisierung und natürliches Konservierungsmittel verwendet.

Allantoin
Allantoin
Allantoin kommt in größeren Mengen in der Beinwellwurzel, in der Rosskastanienrinde, in Weizenkeimen und in der Roten Rübe, aber auch im menschlichen Körper vor. Allantoin wirkt wundreinigend, beschleunigt die Wundheilung , regt die Zellbildung an und regeneriert so verletztes Gewebe. Allantoin ist hautglättend, insbesondere bei rauer Haut und hilft bei Sonnenbrand.

Aloe Vera
Aloe Barbadensis Leaf Juice
Ein Extrakt aus den Blättern der kaktusähnlichen Wüstenpflanze. Der Pflanzenextrakt ist reich an über 50 biologisch aktiven Wirkstoffen wie Proteine, Mineralstoffe, Vitamine und Enzyme. Aloe Vera besitzt heilende, entzündungshemmende Eigenschaften, wirkt schmerzlindernd, wundheilend und straffend Das Aloe Vera Gel fördert die natürliche Regenerationskraft der Haut, es versorgt sie mit Feuchtigkeit, vermindert Hautun- reinheiten und lässt Entzündungen schneller abklingen. Große Erfolge bei der Anwendung von Ekzemen, Akne, Neurodermitis und Schuppenflechte.

Alusion
Alumina
Optische Faltenreduzierung durch den „Soft-Focus-Effekt“ der Lichtreflektierenden Pigmente. Die Pigmente legen sich in die Falten und streuen das Licht. Dadurch werden feine Mikrostrukturen weniger sichtbar.

Alistin
Decarboxy Carnosine HCI
Dieser Repair Wirkstoff wird synthetisch hergestellt, hat aber die genaue Eigenschaft des natürlichen Di-Peptids (Aminosäu- re), das die ursprüngliche Fettsäurestruktur der Zellmembran wiederherstellt. Somit kommt es zu einer Repair-Wirkung vorgeschädigter Zellen.

Alpen-Kugelblume-Extrakt
Glycerin, Globularia Cordifolia Ferment
Dieser Anti-Aging-Bodyguard wird aus den Stammzellkulturen der herzbla¨ttrigen Kugelblume gewonnen, die in den Alpen wa¨chst (Globularia cordifolia). Er versetzt die Haut in die Lage, sich selbst zu schu¨tzen und zu regenerieren.

Aminofeel
Palmitoyl Proline, Magnesium Palmitoyl Gluta- mate, Sodium Palmitoyl Sarcosinate
Mischung verschiedener Aminosäure-Verbindung in einer hautähnlichen multilamellaren Matrix mit innovativen Aminosomen, die der Formulierung der unterschiedlichsten Cremes und Emulsionen ein wunderbares Hautgefühl und softiges Auftrageverhalten verleiht.

Amphisome Triple Moisturizer
Lecithin, Nelumbium Speciosum Flower Extract, Sodium Hyaluronate, Saccharide Isomerate
Der Amphisome-Triple-Moisturizer enthält Liposome, Lotusblütenextrakt, Hyaluronsäure und Pentavitin. Er durchflutet die Haut mit Feuchtigkeit, bildet auf der Hautoberfläche einen schützenden Film und glättet so Trockenheitsfältchen. Liposome sind für das Auge unsichtbare, zellenähnliche Gebilde, die wie die in der Natur vorkommenden Zellmembranen natürliches Phosphatidylcholin enthalten.

Anti-Age-Eye-Komplex
Hydrolyzed Rice Bran Protein, Oxido Reductases, Glycine Soja (Soybean) Protein
Dieser aktive Wirkstoff ist eine Kombination aus Sojapeptiden und Reispeptiden sowie einem biotechnologisch hergestelltem Hefeprotein. Er schützt die Collagen und Elastinstruktur indem er den Abbau der Fasern durch Enzyme(Collagenase und Elastase) verhindert. Er verbessert den Lymphfluss und wirkt entstauend. Schützt gegen freie Radikale und ist besonders gut für die ganz empfindliche Augenpartie geeignet. Verringerung um 32% der Augenringe, Verringerung um 32% Faltenanteile nach 4 Wochen, Verringerung um 42% Faltenanteile nach 8 Wochen.

Anti-Couperose-Komplex
Arnica Montana Flower Extract, Hedera Helix (Ivy) Extract, Aesculus Hippocastanum (Horse Chestnut) Extract, Hypericum Perforatum Extract, Vitis Vinifera (Grape) Fruit Extract
Mischung aus Arnika, Efeu, Rosskastanie, Johanniskraut und Rote Weinrebe. Die besondere Wirkstoffkombination sta¨rkt und schu¨tzt die Muskulatur und die bindegewebige Hu¨lle der Blutgefa¨ße. Gleichzeitig fo¨rdern sie eine milde, schonende Durchblutung ohne die Kapillare zu scha¨digen. Dadurch kann gestautes Blut besser abfließen, das Erscheinungsbild der Haut wird sichtbar besser.

Anti-Redness-Faktor
Biosaccharide-Gum-2
Dieser besondere Anti-Redness-Faktor wirkt auf der Basis von Polysacchariden und ist dadurch besonders effektiv und trotzdem mild zur Haut. Er wird biotechnologisch hergestellt. Die Polysaccharide setzen eine Grenze zwischen den Hautzellen und den Aggressoren (z.B. Sonnenbrand). Dadurch schwächen sie entzündliche Reaktionen, Reizungen und Rötungen deutlich ab.

Aprikosenkern-Öl
Prunus Armeniaca [Apricot Kernel Oil]
Aprikosenkernöl wird durch rein mechanische Pressung ausgesuchter Kerne, dem inneren Teil (dem eigentlichen Samen) und anschließender Filtration gewonnen. Es hat eine blassgelbe Farbe und einen angenehmen Geruch Es besitzt besonders stabile Eigenschaften und wird auch in pharmazeutischen Rezepturen eingesetzt. Aprikosenkernöl schützt die Haut vor Feuchtigkeitsverlusten durch die Epidermis.

Argan-Öl
Argina Spinosa Kernel Oil
Hochreines, kaltgepresstes Öl aus Marokko, auch das “Flüssige Gold Marokkos“ genannt. Das gelbe Öl wirkt stark antioxidativ und hautschützend. Es hat einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren wie z.B. Omega-6-Linolsäure. Ideal für trockene Haut und Anti-Aging Produkte und ist ein kostbarer Radikalfänger. Der Geschmack des Öls ist nussig und wird auch in der hochwertigen Küche verwendet.

Arganblatt-Extrakt
Argania Spinosa Leaf Extract
Weniger bekannt als das Argano¨l ist die Wirkung der Bla¨tter des Arganbaumes. Die Bla¨tter des Arganbaumes werden z.B. einfach abgeworfen wenn eine la¨ngere Du¨rreperiode dem Baum gefa¨hrlich werden ko¨nnte. So sichert er sich sein U¨berleben. Die Bla¨tter enthalten sehr viel Flavonoide. Ex-Vivo Tests haben eine Verbesserung der Collagensynthese ergeben. Erzielt wird dieser Erfolg durch Hemmung der Collagenase, der Enzyme die Collagenfasern zersto¨ren. Die Flavonoide wirken gegen Freie Radikale. Das Hautbild wird elastischer, zarter, die Haut wirkt jugendlicher.

Arginin
Arginine
Arginine ist eine Aminosäure die eingesetzt wird um die Glycolsäure oder auch Milchsäure sanfter in die Haut einzuschleusen. Durch das „Anhaften“ an die Glycolsäure wird die Irritationsschwelle der Haut stark herabgesenkt und weniger Rötungen, Reizungen sind die Folge. Dennoch wirken die Fruchtsäuren intensiv genug.

AquaxylTM
Xylitylglucoside, Anhydroxylitol, Xylitol
Ein kombinierter Inhaltsstoff hergestellt aus den Naturstoffen Holz und Weizen. Er stärkt die Hautbarriere und sorgt für sanfte Geschmeidigkeit. Der Wirkstoff erhöht das Wasserreservoir in der Haut und vermindert gleichzeitig den Verlust an Feuchtigkeit. Schon nach kurzer Zeit ist eine sichtbare Verbesserung der Hautstruktur erkennbar. Das Mikrorelief wird geglättet.

Asiatischer Wurzelextrakt
Mannan
Wird aus der Wurzel Amorphophallus Species gewonnen und hat eine ausgezeichnete hydratisierende und filmbildende Wirkung. Der Extrakt zeigt außerdem hervorragende hautglättende Eigenschaften. Aufgrund seines hohen Molekulargewichts werden ähnliche Wirkungen wie durch die Hyaluronsäure erzielt.

Augentrost
Euphrasia Officinalis Extract
Augentrost lindert entzündliche Erkrankungen der Augen, der Lider und der Bindehäute. Und er „tröstet“ ermüdete Augen – zwar ersetzt er keine Brille, aber er lässt die natürliche Sehkraft, die durch Überanstrengung nachlässt, wieder wirksam werden. Schon im 14 Jahrhundert hat man Augentrost gegen müde, überanstrengte Augen, Bindehautentzündung und Sehschwäche eingesetzt. Die Pflanze wächst auf trockenen Wiesen und Berghängen. Interessanterweise hängt der Gehalt der heilsamen Inhaltsstoffe mit dem Standort zusammen: Je höher die Pflanze wächst, desto besser wirkt sie. Die Inhaltsstoffe sind: Glykosid, Rhynanthin, ätherisches Öl, fettes Öl, Harz, Bitterstoffe, Zucker, Salze, Euphratansäure, aromatische Substanzen.

Austernschalen
Ostrea [Oyster Shell Powder]
Fein gemahlene Austernschalen sind exklusive Marine Peelingkörper die zur Glättung des Hautreliefs eingesetzt werden. Befreien die Haut von abgestorbenen Hautschüppchen und lassen nachfolgende Wirkstoffe tiefer in die Haut eindringen.

Avocadol
Persea Gratissima (Avocado) Oil Unsaponifiables
Avocadol gewinnt man bei der Herstellung von Avocado-Öl. Die Phytosterole im Avocadol sind ausgezeichnete Hautpflegesubstanzen. Es pflegt und beruhigt trockene, raue und schuppige Haut.

Avocado-Öl
Persea Gratissima (Avocado) Oil
Ein aus dem Avocado-Fruchtfleisch, kalt gepresstes Pflanzen- öl mit einem sehr hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren, Vitamin A, B, D, E sowie Lecithin und Phytosterole. Klinische Studien haben gezeigt, dass Avocadoöl leichter von der Haut aufgenommen wird als viele andere Öle. Auch der unverseifbare Anteil, das Avocadol, macht dieses Öl besonders gut verträglich. Das natürliche Öl ist gelblich bis rot gefärbt. Das Öl ässt sich besonders leicht auf der Haut verteilen (es spreitet gut), zieht gut ein, bindet Feuchtigkeit und glättet wunderbar die Haut.

Bakterizid/Fungizid
Hexamidine Diisethionate
Das Antiseptikum ist eine antimikrobiell wirkende Substanz mit einem Wirkspektrum gegen Bakterien, Hefen und Pilze. Die wasserlöslichen Substanzen gelangen auf die Haut und bleiben dort haften. Das ist möglich, weil der Wirkstoff kationisch (+) geladen und die Haut anionisch (-) geladen ist.

Baldrian-Extrakt
Valeriana Officinalis Extract
Baldrian ist eine in Europa heimische Pflanze. Verwendet werden die Wurzeln, die nach gründlicher Reinigung getrocknet werden und dabei ihren typischen Geruch entfalten. In der Kosmetik wird der glykolische Extrakt aus den Wurzeln verwendet, der sehr beruhigend wirkt.

Bambus-Pulver
Bambus Arundinacea Stem Extract
Spezielles 100 % natu¨rliches, weißes Pulver aus dem Bambus. Wird als Peelingkomponente verwendet.

Baobab
Adansonia digitata
Ein Pulver zum Peelen für Gesicht und Körper und als Zusatz für die Ganzkörpermassage. Der sagenumworbene Baobab ist Afrikas Lebensbaum und Mythos zugleich. Im Senegal ist er deshalb nicht ohne Grund auch im Wappen vertreten. In Kenia, Gambia und Senegal stehen noch viele Baobabs die als Keimling heranwuchsen, als das römische Reich in der Antike noch die Welt beherrschte. In vielen Regionen ist er ein wichtiger Wasserspender und Rohstofflieferant für den täglichen Gebrauch. Seine zarte Rinde kann genutzt werden und wächst wieder nach. Aus seinen Früchten kann man Heilmittel erzeugen.

Betaine – Zuckerrübenextrakt
Betaine
Die Zuckerrübe entstand gegen Ende des 18. Jahrhunderts durch Züchtung aus der Runkelrübe, wobei gezielt auf einen hohen Zuckergehalt selektiert wurde. Dadurch konnte der Zuckergehalt von anfänglich 8% auf 16% (um 1800) gesteigert werden, heutige Zuckerrüben haben einen Zuckergehalt von 18 bis 20%.

Beta-Glucan
Sodium Carboxymethyl Beta-Glucan
Das wirksame Polysaccharid, gewonnen aus speziell gereinigten Hefezellwänden, hat hervorragende, hautschützende Eigenschaften und ist insbesondere für barrieregestörte Haut sehr gut geeignet. Es stärkt das hauteigene Abwehrsystem und macht die Haut widerstandsfähiger gegenüber den allgegenwärtigen aggressiven Sauerstoffradikalen. Darüber hinaus beschleunigt es die Wundheilung und macht die Haut widerstandsfähiger gegenüber bakteriellen Infektionen. Das eingesetzt Glucan kann bei empfindlicher Haut, vor und nach der Belastung durch Sonnenstrahlung, aufgetragen werden. Es wirkt insbesondere photoprotektiv bei UVA-Strahlung

Biokomplex Anti-Stress
Glycogen
Biokomplex Anti- Stress ist ein essentieller Wirkstoff marinen Ursprungs. Er belebt mu¨de, gestresste und kraftlose Haut. Spendet Feuchtigkeit und macht trockene, raue Haut wieder geschmeidig. Schu¨tzt die Haut vor “Umweltstress” wie Sonne, Wa¨rme, Smog und Freien Radikalen.

Biophytex
Ruscus Aculeatus Root Extract, Panthenol, Centella Asiatica Extract, Calendula Officinalis Flower Extract, HydrolyzedYeast Protein, Aesculus Hippocastanum (Horse Chestnut) Extract, Ammonium Glycyrrhizate
Diese Kombination aus feuchtigkeitsspendenden, beruhigenden, entzündungshemmenden und Kapillarstärkenden Wirkstoffen wird in Produkten speziell für die empfindliche Haut (Couperose), aber auch in Augenpflegeprodukten eingesetzt. In den Augenpflegeprodukten wirken sie gegen Augenschatten und Augenfältchen. Durch die hohe Konzentration an Saponinen und Flavonoiden wirkt Biophytex auch gegen Freie Radikale und stärkt die dünne, empfindliche Augenhaut. Durch ihre beruhigende und Anti-Irritations-Wirkung sind sie besonders für die gereizte Haut geeignet.

Biotin (Vitamin H)
Biotin
In geringen Mengen in allen lebenden Zellen enthaltene Substanz. Man findet Biotin reichlich in Leber, Soja, Eigelb, Wal- und Erdnüssen, Sardinen, Mandeln, Pilzen, Spinat und Krabben. Gehört zwar auch zum Vitamin-B-Komplex, wird aber oft als eigenständiges Vitamin bezeichnet. Den Namen Vitamin H hat es wegen seiner herausragenden Bedeutung für Haut und Haar. Ein Mangel an Biotin führt zu fahler und fettiger Haut, Haarausfall und Schuppen, brüchigen Fingernägeln, grauer Mund und Rachenschleimhaut, vermehrter Neigung zu Pickeln und Mitessern, Mattigkeit und Muskelschmerzen. Biotin enthält Schwefel ( Substanz für den Aufbau einer gesunden Haut und Haares) und greift kontrollierend in den Fettstoffwechsel der Haut ein.

Biolift Plus
Lactis Proteinum [Milk Protein]
Das Milchprotein bildet einen Film auf der Hautoberfläche und sorgt für einen straffenden Effekt für ein deutlich glatteres Hautbild. Gewonnen wird diese Milchprotein-Lösung aus Beta- Lactoglobulin. Die Moleküle können mit den Korneozyten auf der Hautoberfläche interagieren. Das heißt, sie bilden ein Netzwerk auf der Oberfläche und glätten dadurch die Haut.

BIOPLASMA-FA®
Aqua/Water, Propylene Glycol, Plankton Extract
Phytoplankton zur Verbesserung der globalen Zellfunktionen. Entgiftet die Zellen, verbessert die Zellenergie, die Zellatmung und Repairfähigkeit, wobei die Kommunikation der Zellen untereinander generell optimiert wird.

Bisabolol
Bisabolol
Alpha-Bisabolol ist der Hauptwirkstoff der Kamille, in deren ätherischem Öl Bisabolol bis zu 45% enthalten ist. Wie die Kamille wirkt Bisabolol entzündungshemmend, gegen Reizungen und Rötungen, es hemmt das Wachstum von Bakterien und wirkt so auf natürlichem Weg bakteriostatisch. Im Gegensatz zu dem ätherischen Öl Azulen, zeigt Bisabolol praktisch keine allergischen Reaktionen. Bisabolol wird medizinisch auch gegen Verbrennungen eingesetzt und kosmetisch hervorragend gegen Sonnenbrand geschädigte Haut.

Bodyfit
Glaucine
Der Wirkstoff Bodyfit ist ein Glaucin-Komplex aus der gelben Mohnpflanze. Heimisch ist der Gelbe Mohn oder auch Hornmohn genannt, im Mittelmeerraum, auch wildwachsend. Er wird bis 80 cm hoch, hat blaugrüne Blätter und die gelbe Blüte sieht man von Mai bis August. Glaucin verbessert das Erscheinungsbild der Cellulite deutlich. Er fördert den Abbau von Gewebswasser und verbessert die Wasserverteilung im Gewebe. Bodyfit stimuliert die Aufspaltung von Fett und reduziert die Menge eingelagerter Fette. Bodyfit wandelt Fettzellen in Gewebszellen, die Fibroblasten um. Dadurch erhält die Haut neue Festigkeit und Elastizität. Das Fettgewebe verändert sich, Fibriblasten können keine Fettzellen mehr werden und sind an der Collagensynthese beteiligt.

Calendula-Öl
Calendula Officinalis Flower Oil
Die Ringelblume ist eine bekannte, gelb-orange bis orange-rot blühende Pflanze, die in Mittel- und Südeuropa heimisch ist. Der Blüten-Extrakt der mit Hilfe hochwertiger Öle (Soja, Distel, Oliven + Sonnenblumen-Öl) gewonnen wird, hat eine wundheilende, entzündungshemmende und beruhigende Wirkung und sorgt für die Glättung der Haut. Das Öl der Ringelblume ist hellgelb bis dunkelorange und enthält ätherische Öle, Flavone, Glycoside und Bitterstoffe.

Caobromine
Theobroma Cacao (Cocoa) Extract
Wellbeeing Wirkstoff der eine anregende, stimulierende Wirkung auf den Stoffwechsel der Haut hat. Caobromine wirkt ähnlich wie Koffein und ist deshalb als Wirkstoff in Massageölen und Masken besonders wirkungsvoll. Sanfte Stimulation ohne die Haut zu röten, Stimulation des Stoffwechsels ohne Nebenwirkung.

Caviar
Caviar Extract
Der Begriff Kaviar geht auf einen iranischen Volksstamm zurück, der am Kaspischen Meer lebte. Die Khediven sind für ihre Körperkraft und Mannesstärke bekannt und essen viel Kaviar. Das zubereitete Störei heißt bei ihnen Cahv-Jar – „Kuchen der Freude“. 23-25% Proteine, 16-18% Lipide, Lecithin und die vielen Spurenelemente wie Kobalt, Magnesium, Phospor, Silizium, Kupfer und vor allem Zink machen ihn für die Haut sehr wertvoll. Ebenso die basischen Aminosäuren wie Lysin, Arginin und Hystidin. Die Aminosäuren beeinflussen den Zellstoffwechsel und den Feuchtigkeitshaushalt positiv und die Mineralien stärken und remineralisieren die Haut. Hochwertige Proteine, Peptide, essentielle Aminosäuren und Phosphoproteine sind wichtiges Biomaterial für die Zellaufbau und stimulieren die Bil- dung von Collagen I, II, III und Collagen IV, sowie die Synthese von Fibronectin. Dadurch wird der Alterungsprozess der Haut verlangsamt, die Zellfunktionen angeregt und das Repairsystem unterstützt.

Centella Asiatica
Centella Asiatica Extract
Die Pflanze stammt aus den subtropischen Regionen des Indischen Ozeans. Wird auch als Tigergras bezeichnet und spielt eine bedeutende Rolle in der Ayurvedischen Medizin Die Inhaltsstoffe, die aus der wildwachsenden Pflanze gewonnen werden, bestehen in erster Linie aus zwei wichtigen Säuren, die wissenschaftlich untersucht und deren Wirksamkeit bestätigt wurde. Die Synthese der Kollagenen Fasern und der Fibroblasten wird erhöht, die Entwässerung und Lymphtätigkeit der Haut angeregt, sowie Störungen im Bindegewebe verbessert. Die Narbenbildung wird reduziert, die Aufnahmefähigkeit der Haut für Wirkstoffe erhöht und die Elastizität der Haut verbessert. Wirkt hautstraffend, gegen Schwangerschaftsstreifen und wird erfolgreich gegen Cellulite eingesetzt.

Ceramide Typ 3
Ceramide III
Ceramide sind natürliche Bestandteile der Haut. Ihre Hauptaufgabe ist die Erhaltung der Zellstruktur im Stratum Corneum, wo sie mit etwa 40% den Großteil an Lipiden (Fetten) darstellen. Neu sind Produkte, die die hauteigene Bildung der Ceramide unterstützen. Ceramide Typ 3 ist ein Biolipidgemisch gewonnen aus Soja. Die “Kittsubstanz” für die Zellen des Stratum Corneum verbessert sich. Dadurch erhält die Haut einen höheren Schutz und ein verbessertes Wasserbindungsvermögen.

Cholesterin
Cholesterol
Es handelt sich um eine fettähnliche, im Tier- und Pflanzenbereich weitverbreitete Substanz. Cholesterin ist ein natürlicher Bestandteil des Hautoberflächenfettes. Aus dem Wollwachs, in das sich das cholesterinhaltige Sekret der Talgdrüsen von Schafen setzt, wird Cholesterin gewonnen. Eingesetzt wird dieser Stoff als Emulgator und zur allgemeinen Hautpflege.

Chronodyn®
Euglena Gracilis Extract
Dieser Extrakt aus einer Mikroalge ist ein chronobiologischer Energiespender. Er stimuliert den Zellmetabolismus während der Reparaturphase in der Nacht. Er erhöht den Energiehaushalt und die ATP-Bildung in den Zellen. Die Haut erhält dadurch einen verbesserten Schutz gegen die schädlichen Einflüsse der sie am Tag ausgesetzt ist.

ChronogenTM
Tetrapeptide 26
Tetrapeptide, die in nachtaktiver Repairfunktion auf die Restruk- turierung der DNA einwirken und damit die innere Uhr und den Tag- und Nachtrhythmus der Zellen positiv beeinflussen. Wirkweise als innovativer Clock-Gene-Booster.

Coenzym Q10
Ubiquinone, Phospholipids, Glycerin, Caprylic/ Capric Triglyceride
Coenzym Q10 bewirkt eine optimale Produktion von Energie in der Zelle. Die Mitochondrie, die Kraftstation unserer Zellen, braucht um Energie zu bilden, unter anderem Q10. Dieses Q10 wird in den Zellzwischenräumen gelagert, um so bei Bedarf in die Zelle zu penetrieren. Durch das bestehende Depot dieses Energielieferanten, können sich die Zellen besser gegen aggressive, chemische oder physikalische Belastungen wehren.

Collagen
Collagen
Ein langfaseriger Eiweißkörper, der vor allem in der Lederhaut aber auch in Muskeln, Sehnen und Bändern vorkommt. Colla- gen bildet die Struktur des Stütz- und Bindegewebes. Collagenfasern bestehen aus einzelnen Collagenmolekülen, die sich dann außerhalb der Zellen zu Fasern zusammen lagern und Querverbindungen bilden. Dieses dicke Fasergeflecht gibt der Lederhaut die Zugfestigkeit. Durch Querverbindungen verlieren die Collagenmoleküle ihre Löslichkeit. Das ursprünglich lösliche Collagen wird zum unlöslichen Collagen. Nur das lösliche kann jedoch Wasser speichern und für einen optimalen Feuchtigkeitshaushalt der Haut sorgen. Der Gehalt an löslichem Collagen vermindert sich mit zunehmendem Alter. Durch Zugabe von nativem (löslichen) Collagen in Pflegeprodukten wird der Feuchtigkeitsgehalt der Haut gesteigert, die Elastizität verbessert und das Hautrelief allgemein feiner.

Commipheroline
Commiphora Mukul Resin Extract
Extrakt aus der Guggulu-Pflanze (Myrregewächs) als Push-up- Wirkstoff für die Haut. Dieser indische Baum – Commiphora mukul besitzt ein Harz das schon in der ayurvedischen Medizin seit langem genutzt wird. Es greift positiv in den Fettstoffwechsel ein, regt die Gallenflüssigkeit an und unterstützt so Nahrungsumstellungen und andere diätische Maßnahmen.

Cupuaçu-Butter
Theobroma Grandiflora Seed Butter
Cupuaçu-Butter ist die Antwort aus dem Regenwald Südamerikas auf Sheabutter und Kokosöl. Die Butter wird aus großen, ca. 1 Kilo schweren Früchten gewonnen, die an einem Baum wachsen der mit der Kakaopflanze verwandt ist. Die Fettsäuren und deren Eigenschaften sind ähnlich der anderen „Buttersorten“ und wird durch direkte Pressung gewonnen. Die hohe Konzentration an ungesättigten Fettsäuren, 41% Ölsäure und 27% gesättigte Fette, sowie Phytosterole machen die Cupuaçu-Butter zu einem sehr hochwertigen Fett. Sie hat ein hohes Wasserbindevermögen, einen entzündungshemmenden Effekt und ist auch für besonders empfindliche Haut geeignet. Sie penetriert etwas langsamer als andere Fette und hat deshalb einen Langzeit-Pflege-Effekt.

Day Moist
Hydrolyzed Corn Starch, Aqua [Water], Beta Vulgaris (Beet) Root Extract
DayMoist ist ein Feuchtigkeitsspender mit Sofort und 24h Effekt. Ein synergistischer Komplex gewonnen aus Mais und Mangold. Eine einmalige Anwendung fu¨hrt schon zu einer sofortigen und lang anhaltenden Verbesserung des Feuchtigkeitsgehaltes im Stratum Corneum. Es erho¨ht außerdem die Konzentration der natu¨rlichen Feuchthaltefaktoren (NMF)

D-Panthenol
Panthenol
D-Panthenol (Provitamin) ist die Vorstufe der Pantothensäure, die in allen lebenden Zellen weit verbreitet ist (in Früchten, Gemüse, Milch, Muskeln, tierischen und menschlichen Organen). D-Panthenol beschleunigt das Zellwachstum, reifere Haut wird rascher erneuert. Es fördert den Energiestoffwechsel der Hautzellen ebenso wie die Zellteilungsrate. Durch Eindringen in tiefere Hautschichten wird dort mehr Wasser gebunden und damit die Feuchtigkeit der Haut erhöht. Darüber hinaus schützt es vor Sonnenbrand, regt die natürliche Pigmentierung der Haut an und wirkt entzündungshemmend sowie besänfti- gend.

Deliner®
Zea Mays (Corn) Kernel Extract
Deliner® ist ein Protein und wird aus Mais gewonnen. Es steigert die Synthese von Fibroblasten durch Fibronectin. Fibroblasten sind Zellen, die das Bindegewebe (Grundtyp des Ko¨rpergewebes wie beispielsweise Knochen, Sehnen, Ba¨nder, etc.) aufbauen. Im Anti-Aging Prozess ist es das Hauptziel die Strukturproteine zu regenerieren. Zu diesen Strukturproteinen geho¨rt Kollagen und Elastin. Fibronectin verbindet das Geflecht von Elastin und kollagenen Fasern. Weiterhin beschleunigt Fibronectin die Wundheilung, indem es die Fibroblasten zu den Wunden wandern la¨sst um neues Gewebe zu bilden. Durch den Deliner werden nicht nur oberfla¨chliche Falten ausgefu¨llt, , sondern auch aus der Tiefe heraus.

Delinox HL
Acmella Oleracea Extract, Palmitoyl Hydrolyzed Wheat Protein
Deloinox HL ist eine Kombination aus zwei Substanzen – fettlöslich und wasserlöslich – die zur Muskelentspannung eingesetzt werden. Es handelt sich hier also um einen „Botox- like“ Wirkstoff. Der Wasserlösliche wird aus der Parakresse gewonnen, der fettlösliche ist ein biotechnologisch hergestellter Wirkstoff aus Weizenproteinen. Sie dienen zur Milderung und Entspannung der Mimikmuskulatur und Mimikfalten.

Deepaline
Palmitoyl Hydrolyzed Wheat Protein
Weizenprotein zur Reduzierung von tiefen Falten mit Botox- Like-Wirkung. Fördert eine festere und dichtere Haut. Deutliche Straffung der Haut. Mininiert das Auftreten tiefer Falten. Stimuliert und fördert die Zellerneuerung.

Diatomeenerde
Solum Diatomeae [Diatomaceous Earth]
Diatomeenerde ist ein natürliches Mineral-Granulat marinen Ursprungs, das aus der Erde ausgetrockneter Seen und Meere gewonnen wird. Es zeichnet sich durch einen sehr hohen Mineralstoffanteil aus und dient als sanfter Peelingkörper.

Distel-Öl
Carthamus Tinctorius (Hybrid Safflower) Oil
Natürliches Öl, das aus der Färberdistel durch Kaltpressung gewonnen wird und einen hohen Anteil an essentiellen Fettsäuren (z.B. Linolsäure mehr als 70%) besitzt. Es ist herb im Geschmack und wird oft mit Vitamin E angereichert.

DN-Age®
Cassia Alata Leaf Extract
Dieser biomimetische Wirkstoff ist eine Flavonoidfraktion, gewonnen aus den Blättern des Kerzenstrauchs (Senna alata). Bestimmte Flavonoide spielen eine entscheidende Rolle für den Schutz der Pflanze vor den Folgen starker Sonneneinstrahlung. Dieses pflanzliche Schutzprinzip wurde erfolgreich auf die Hautpflege übertragen in der Erkenntnis, dass UV-B-Belastung zu Schäden der DNA führen kann. Die Wirkung des Senna alata Extraktes geht über die eines einfachen Antioxidans hinaus. Es hat sich herausgestellt, dass der Wirkstoff die DNA nicht nur schützt, sondern auch die zelleigenen Reparaturmechanismen unterstützt. Das zelleigene Reparatursystem ist dem Ausmaß der DNA-Schädigung angepasst. Geht der Schaden über die natürliche Reparaturleistung hinaus, wird das Reparatursystem abgeschaltet. Im anderen Fall starten die Zellen ein Programm, in das über zwanzig unterschiedliche Proteine zur Reparatur UV-bedingter Schäden eingreifen. Senna alata- Blattextrakt – Ein pflanzlicher Lichtschutz gegen die Hautalterung.

Edelsteinpulver – Saphirpulver
Sapphire Powder
Reine zerkleinerte Saphire die im Peeling als Schleifkomponente verwendet werden

Elastonyl®
Hydrolyzed Cucurbita Pepo (Pumpkin) Seedcake
Elastonyl ist eine Proteinfraktion aus Kürbiskernen. Proteine reparieren im Mikrorelief der Haut vor allem Dehnungsstreifen. Die Widerstandsfähigkeit der Haut wird verbessert, das Gleichgewicht der Hautzellen im Bindegewebe wird wieder hergestellt, Kollagen und Elastinsynthese wird aktiviert. Durch die Neubildung von Gewebszellen werden Hautverfärbungen ausgeglichen. Die Tiefe der Dehnungsstreifen wird verringert.

Eyeliss®
Hesperidin Methyl Chalcone, Dipeptide-2, Palmitoyl Tetrapeptide-7
Eyeliss ist eine Kombination aus drei aktiven Molekülen. Sie verbessern die Entwässerung, helfen beschädigte Kapillaregefäße und Reizungen zu verringern. Schwellungen werden reduziert und Tränensäcke verringert. Es fördert die Entspannung der Haut und gleichzeitig erhöht es die Elastizität.

Feigen-Biopolymer
Ficus Carica (Fig) Fruit Extract
Ein natürlicher Biopolymer aus der Feige, besitzt nicht nur feuchtigkeitsspendende Eigenschaften, sondern kühlt auch noch zusätzlich. Die Feige stammt ursprünglich aus Persien und Klein Asien.

Feigenkaktus
Opuntia Streptakanta Stem Extrakt
Die Frucht dieses Kaktusgewächses gilt als die einzig essbare Kakteenfrucht. Ihre Heimat ist Mexiko, wird aber weltweit gezüchtet. Der Wasser- und Fettgehalt sowie der Anteil an Kohlenhydraten

Fibrocell
Hexapeptide-3
Fibrocell ist ein biomimetisches Hexapeptid und wurde aus dem Fibronektinmolekül kopiert. Fibronektin wird in der Medizin verwendet um Wunden zu „verkleben“. Es besitzt eine Art Brückenfunktion zwischen den Kollagenfibrillen und ECM. Es fördert die Kommunikation zwischen den Zellen, verbessert die Regeneration und Heilungsprozessen der Haut. Es ist ein optimaler Schutz für beanspruchte und empfindliche Haut. Fibrocell wirkt tiefer in der Haut und fördert die Synthese der ECM-Proteine. Es optimiert die Wirkung von Miracell und fördert die Elastizität des Gewebes.

Fresh Cells Kiwi
Water, Actinidia Chinensis (Kiwi) Fruit Extract
Pflanzliche Frischzellen aus der Kiwi sind besonders wertvoll, weil alle ihre Substanzen wie antioxidative, sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamin C und Vitamin E synergetisch wirken – was bedeutet, dass sie genau in dieser Kombination einen viel stärkeren Effekt haben als einzeln. Dadurch erhöht sich das schützende Potenzial der Kiwi beträchtlich, denn sie ist in der Lage, drei Sorten Freier Radikale durch hervorragende antioxidative Aktivität in Schach zu halten. Sie verhindert quasi, dass oxidativer Stress entsteht oder Schadstoffe aus der Umwelt der Haut Schaden zufügen können.

Fucogel
Biosaccharide Gum-1
Extrakt aus Soja und Mais, das auf der Hautoberfläche einen schützenden und hydratisierenden Film bildet und so Trockenheitslinien und -fältchen der Haut glättet.

Gatuline® Expression
Acmella Oleracea Extract
Gatuline Expression ist ein Extrakt aus der Parakresse, der eingesetzt wird zur sichtbaren Straffung der Haut und schnellen Verminderung von Gesichtsfalten, schon einen Tag nach der Anwendung. Reduziert die Intensita¨t der Muskelkontraktion. Ideal zur Gla¨ttung von Kra¨henfu¨ßen, Stirnfalten, Mundfalten. Botox-like Wirkung.

Gelée Royal OHA
10-Hydroxydecanoic Acid
Aus dem Gelée Royal, dem Bienenköniginfuttersaft, gewon- nene Fettsäure. Diese Omega-Hydroxy-Säure (OHA) hat eine eindeutig nachgewiesene talgregulierende und keratolytische Wirkung.

Ginkgo-Biloba-Extrakt
Ginkgo Biloba Extract
Der Extrakt wird aus den Blättern des Ginkgo-Biloba Baumes gewonnen. Ginkgo Biloba hat vielfältige Eigenschaften: er verbessert die Stärkung und Permeabilität der Kapillaren und Venen, erhöht die Widerstandskraft gegen Ödeme, schützt vor Freien Radikalen, fördert die Durchblutung und Stimulierung des Gewebes, er verbessert die Sauerstoff-Zufuhr und die Mikrozirkulation in der Haut und besitzt dadurch eine regenerierende Wirkung. Er schützt vor Reizungen und Entzündungen und ist auch für die empfindlichste Haut geeignet.

Glycerin, pflanzlich
Glycerin
Es ist in freier Form eine wasserklare, viskose, süß schmeckende Flüssigkeit, die sich mit Wasser in jedem beliebigen Verhältnis mischt. In gebundener Form ist Glycerin Bestandteil aller natürlichen Öle und Fette und im Lecithin. In der Kosmetik wird Glycerin als Feuchthaltemittel verwendet. Es hilft der Haut notwendige Feuchtigkeit zu bewahren.

Grüner Seeschlamm
Limus [Silt]
Grüner Seeschlamm ist ein 90%iges organisches Produkt aus Kaltwasserseen. Der Rest besteht aus Mineralischen Elementen. Vor über 10000 Jahren haben sich auf dem Grund dieser Süßwasserseen, Pflanzen, Algen, Plankton und anderes organisches Leben abgelagert und sind dort “kompostiert” worden. Dieser Schlamm ist höchst wertvoll, da er alle Substanzen dieser organischen und mineralischen Elemente besitzt. Er hat eine eher kolloidale Struktur, trocknet dadurch nicht auf der Haut an, spendet Feuchtigkeit, nährt und pflegt die Haut und stellt ein kraftvolles Antioxidant dar. Er ist eine ideale Maskensubstanz und für jeden Hauttyp geeignet.

Grüner Tee-Extrakt
Camellia Sinensis Leaf Extract
Bei den Extrakten aus grünem Tee handelt es sich meist um wässrige Auszüge des fertigen Tees, die dann durch Eindampfen zu Flüssigextrakten eingeengt werden. Eine weitere Möglichkeit ist (durch Sprühtrocknung)die Gewinnung eines Pulvers. Der grüne Tee enthält Flavonoide und Gerbstoffe sowie Koffein. In der Kosmetik setzt man grünen Tee wegen seiner schützenden Wirkung ein. Er ist ein guter Fänger Freier Radikale und wirkt entzündungshemmend.

Guajazulen – Guaiazulen
Guaiazulene
Guajazulen wurde in der Natur als Bestandteil des Kampfer-, Geranium-, Eucalyptus-, Cubeben- und Guajakholz-Öls nachgewiesen. Pharmakologische und klinische Arbeiten haben ergeben, dass Guajazulen eine antiphlogistische (entzündungshemmende), antiallergische und regenerative Wirkung hat. Guajazulen ist im Gegensatz zum Chamazulen aus der Römischen Kamille viel verträglicher und löst weniger Allergien aus.

Guarana
Paullinia Cupana Extract [Paullinia Cupana Seed Extract]
Guaraná (Paullinia cupana) ist eine aus dem Amazonasbecken stammende Lianenart, die zu den Seifenbaumgewächsen (Sapindaceae) gehört. Ihre roten Früchte mit den bitter schmeckenden Kernen zeichnen sich durch ihren hohen Coffeingehalt (ca. 4–8 % in der Trockenmasse) aus. Guaraná besitzt die stimulierende Wirkung des Kaffees. Die anregende Substanz wird jedoch im Gegensatz zu dem im Kaffee enthaltenen Koffein erst nach und nach freigesetzt; die Wirkung hält somit vier bis sechs Stunden an. Die unterschiedliche Wirkung lässt sich darauf zurückführen, dass das Koffein in den Guaranásamen an Gerbstoffe gebunden ist, die erst abgebaut werden müssen, bevor das Koffein freigesetzt wird und seine Wirkung entfalten kann. Guaraná ist den Indios im Amazonasgebiet schon seit Jahrhunderten bekannt. Die geschälten und getrockneten Samen werden zu einem hellbraunen Pulver zermahlen, in Wasser aufgeschwemmt und mit Honig gesüßt getrunken. Das Getränk wirkt ähnlich wie Kaffee anregend und dämpft Hungergefühle. Guaraná enthält mehr Koffein als Kaffee oder Tee. Der Anteil der Gerbstoffe liegt bei etwa 25 Prozent, was die Wirkung des Koffeins verzögert und verlängert. Außerdem sind Theobromin und Theophyllin enthalten.

Gurken-Extrakt
Cucumis Sativus (Cucumber) Fruit Extract
Feuchtigkeitsspendender Pflanzenextrakt mit hautreinigender, leicht adstringierender Wirkung. Gurkenextrakt la¨sst sich leicht in Gelen, Lotionen und Emulsionen verarbeiten. Der typische Geruch la¨sst sich durch eine spezielle Verarbeitung vollkommen neutralisieren.

Haloxyl
Hydroxysuccinimide, Chrysin, Palmitoyl Oligopeptide, Palmitoyl Tetrapeptide-7
Ist ein Komplex aus 4 aufeinander abgestimmter und synergetisch wirkender Stoffe gegen Augenschatten. Zwei Peptide und ein Flavonoid sowie ein Aminosäure verbinden sich zu einem Powercocktail, der die oberen Hautschichten der Augenpartie stärkt, die Mikrozirkulation anregt und gegen Freie Radikale wirkt. Bei den Peptiden handelt es sich um Botenstoffe. Haloxyl aktiviert den Abbau der Pigmente die für die dunkle Farbe der Augenringe verantwortlich ist.

Hamamelis-Extrakt
Hamamelis Virginiana (Witch Hazel) Extract

Hamamelis-Wasser
Hamamelis Virginiana (Witch Hazel) Distillate
Hamamelis, auch Zaubernuss genannt, ist ein kleiner Baum mit ovalen Blättern. Er stammt ursprünglich aus Nordamerika, vor allem aus Virginia. Daher der Name Hamamelis Virginiana. Den Namen Zaubernuss oder Hexenhasel erhielt er, weil dieser Baum erst nach dem Abfallen der Blätter blüht. Die Rinde und die Blätter enthalten Gerbstoffe, die Blätter zusätzlich noch ätherische Öle. Der Extrakt wirkt entzündungshemmend, adstringierend und reizlindernd. Das Hamamelis-Wasser gewinnt man durch schonende Wasserdampf-Destillation aus den Blättern. Es wird mit der gleichen Zielsetzung wie der Extrakt eingesetzt.

Hagebuttenkern-Öl
Rosa Canina Fruit Oil
Die Hagebutte ist eines der zahlreichen Rosen oder Wildrosengewächse. Besonders bekannt ist das Öl der chilenischen Wildheckenrose. Die Ernte erfolgt von Hand und ausschließlich von wildwachsenden Sträuchern. Bei diesem Öl handelt es sich um ein reines kaltgepresstes Wildrosenkern-Öl aus kontrolliert biologischem Anbau. Das Hagebuttenkern-Öl ist reich an Omega-3-Fettsäuren, Vitamin C aber auch Vitamin A, B1 und B2 und besonders gut geeignet für die trockenen und sehr trockenen Haut.

Harnstoff
Es handelt sich um einen stickstoffhaltigen Naturstoff, der das Endprodukt des Eiweißstoffwechsels ist. Seinen Namen hat der Harnstoff, weil er in der Leber gebildet wird und durch die Nieren mit dem Harn ausgeschieden wird. Harnstoff verbessert das Feuchthaltevermögen der Hornschicht, wirkt keratolytisch (d.h. schuppenlösend) und besitzt die Eigenschaft, die Aufnahme anderer Wirkstoffe deutlich zu steigern. Harnstoff wirkt juckreizlindernd und ist frei von allergisierenden Eigenschaften. In der Kosmetik macht man sich vor allem die feuchtigkeitsbindenden Eigenschaften des Harnstoffs zunutze.

Haselnuss-Samen-Öl
Corylus Avellana (Hazel) Seed Oil
Der Haselnussstrauch kommt in allen europäischen Breiten vor. Er trägt kleine hellbraune Nüsse, mit einer harten Schale, in dem das Fruchtfleisch oder der Samen ist. Dieses Öl wird kalt gepresst und ist ein sogenanntes Virgin-Öl. Haselnuss-Öl hat nicht nur viele Vitamine, z.B. Vitamin E, sondern auch Lecithin und viele ungesättigte Fettsäuren. So enthält es bis zu 83% Ölsäure und bis zu 25% Linolsäure. Haselnuss-Samen-Öl hat einen positiven Einfluss auf die Penetration und Mikrozirkulation der Haut. Es reduziert den Fettglanz, wirkt adstringierend und reguliert den Talgfluss. Es wirkt nährend und feuchtigkeitsspendend, ist also nicht austrocknend. Es ist ein besonders leichtes Öl und nicht komedogen (d.h. es fördert nicht die Bildung von Mitessern/Komedonen)

Honig
Mel [Honey Extract]
Honig ist ein natürlicher, ökologischer, schon seit dem Altertum bekannter Wirk- und Heilstoff. Der Honig besteht aus verschiedenen Zuckern und nachweislich noch aus Vitaminen, Enzymen und Aminosäuren. Honig zeichnet sich durch seine gute Verträglichkeit aus. Er reguliert in der Hornschicht der Haut die Feuchtigkeitsbindung. Er ist ein Feuchtigkeitsregulator und verlängert deutlich die Aktivität anderer Feuchtigkeitsfaktoren. Er verhindert den Wasserverlust der Haut, ohne einen Occlusionseffekt zu haben. Dadurch bleibt die Haut länger elastisch, samtig und strahlend frisch.

HyalufixTM
Water, Butylene Glycol, Alpinia Galanga Leaf Extract, Xanthan Gum, Caprylic/Capric Triglyceride
Diese Moisture-Entdeckung ist der thailändischen Küche entlehnt, die die zwei Meter hohe, krautige Pflanze des Thai-Ing- wers oder Galgants gerne zum Würzen verwendet. In der Kosmetik dient die Blätterfülle als sprudelnde Feuchtigkeitsquelle für die Hautzellen, denn der Thai-Ingwer liefert einen Extrakt, der die Versorgung der Hautzellen mit Feuchtigkeit optimiert* und diese in der Haut bindet. Zudem verbessert HyalufixTM die Pro- duktion der hauteigenen Hyaluronsäure und liefert ein Volumen von innen heraus, das wie ein 3D-Faltenfüller wirkt.

Hyaluronsäure
Sodium Hyalorunate
Hyaluron ist eine hochdosierte Bio-Hyaluronsäure die durch ein besonderes Verfahren hergestellt wird. Die Hyaluronsäure kommt im menschlichen und tierischen Bindegewebe sowie in Körperflüssigkeiten vor. So besteht zum Beispiel der Glaskörpers des Auges zu 2% aus Hyaluron. Heute wird sie biotechnologisch hergestellt aus den Zellmembranen von Mikroorganismen in Nährmedien pflanzlichen Ursprungs. Man verwendet niedermolekulares Hyaluron um in die tieferen Hautschichten zu gelangen und hochmolekulares um die feuchtigkeitsbindende Wirkung auf der Oberhaut zu haben. In Verbindung mit Wasser hinterlässt Hyaluronsäure auf der Haut einen viskoelastischen, nicht klebrigen und unsichtbaren Film. Dadurch wird der Feuch- tigkeitshaushalt der Haut reguliert. Durch diese starke Feuchtigkeitsbindung erscheint die Haut wesentlich glatter und praller.

HypoCalm3-Komplex
Water, Butylene glycol, Boerhavia diffusa root extract, Dipropylene Glycol, Boswellia Serrata Gum, Amaranthus Caudatus Seed Extract
Dieser Komplex ist eine Kombination aus drei beruhigenden Wirkstoffen. Boerhavia diffusa, ein Extrakt aus den Wurzeln der indischen Wunderblume reduziert die Reizschwelle von empfindlicher Haut auf das normale Niveau und geht gegen neurogene Hautrötungen vor – das sind vom Körper selbst ausgelöste Irritationen. Die Boswelliasäuren sind der Hauptwirkstoff aus dem indischen Weihrauchbaum. Sein Harz kann wirksam Rötungen, Irritationen, Juckreiz und Bläschenbildung reduzieren. Gleichzeitig hat er entzündungshemmende Eigenschaften. Amaranthsamen-Öl wird als Gold der Inkas bezeichnet, da es sehr viele ungesättigte Fettsäuren wie Ölsäure, Linolsäure sowie Tocopherol enthält und einen höheren Anteil der hauteigenen Fettkomponente Squalen als die meisten anderen Öle. Durch seine Wirkung gegen Freie Radikale schützt dieses natürliche Öl vor UV-Irritation, zeigt Anti-Aging-Aktivität und reduziert den transepidermalen Wasserverlust. Anti-entzündliche Eigenschaften machen Amaranthsamen-Öl zum idealen Wirkstoff empfindlicher, gestresster Haut.

Hydrolite® 5
Penthylene Glycol
Die Wirkungsweise ist nachweislich feuchtigkeitsspendend und ausgesprochen hautfreundlich. Der Wirkstoff zeigt Merkmale, die ihn für den Einsatz in Kosmetika hervorheben, denn er ist farblos und hat keinen Eigengeruch, löst sich in Wasser und verhält sich stabil.

Imudilin®
Glutamylamidoethyl Imidazole
Imudulin ist ein synthetischer, sogenannter Overnight Immunstimulator. Er wirkt als sogenannter Botenstoff während der Nacht und stimuliert die Abwehr gegen Freie Radikale. Das besondere ist, dass der Haut nachts vermittelt wird es scheint die Sonne und Freie Radikale werden in der Haut gebildet. Die Haut fängt an Abwehrstoffe zu bilden. Durch die homöopathische Dosierung dieser „Nachtsonne“ werden Haut und Zellen nicht geschädigt, ganz im Gegenteil. Die Haut hat am Tage verstärkten Schutz gegen die Freien Radikale die durch UV-Strahlen gebildet werden.

Inka-Öl
Plukenetia Volubilis Seed Oil
Reich an Omega 3-Fettsäuren (mehr als 48%), Omega-6 (36%) und Omega-9 (8%). Es enthält Antioxidantien, Vitamin A und Alpha-Tocopherol-4 (Vitamin E). Mehr als 60% der entfetteten Mandeln sind vollständige Proteine von hoher Qualität. Ist sehr reich an essentiellen und nicht essentiellen Aminosäuren in für die Gesundheit ausreichender Menge.

Ingwer
Zingiber Officinale(Ginger) Root Extract
Der Ingwer kommt ursprünglich aus Zentralasien, ist aber über den gesamten tropischen und subtropischen Raum verbreitet. Ebenso in Teilen Afrikas, Brasiliens und in Jamaika. In Europa ist er nicht so verbreitet, obwohl seine Beliebtheit ständig wächst. Der Ingwer ist eine große, fleischige Rhizompflanze, d.h. Wurzelstock. Er wird frisch oder getrocknet verwendet. Der Ingwer enthält verschiedene Zucker, Fructose, Glucose, Polysacharide, ätherische Öle und einen sogenannten Scharfstoff das Gingerol.

Iris Isoflavone
Iris Florentina Root Extract
Die Iris, auch die himmlische, reinigende, wunderbare genannt, erhielt ihren Namen nach ihrer Ähnlichkeit mit dem Regenbogen. Die Wurzeln sind fest, wohlriechend und müssen minde- stens drei Jahre in der Erde gewachsen sein, um die Inhalts- stoffe voll zu entwickeln. Die beste Qualität erhält man von der albanischen und makedonischen Sorte. Die Wurzel ist hellgelb, sehr wohlriechend brennt aber auf der Zunge.

Isocell® Slim
Caffeine, Lecithin, Silica, Sodium Salicylate
Isocell® Slim ist eine Wirkstoffkombination aus Phospholipiden und Koffein. Dieser Komplex wirkt intensiver als reines Koffein, da er durch die Phopholipidverbindung tiefer in die Haut einzieht. Ein weiterer Vorteil ist, dass man den Anteil an Koffein kleiner halten kann, aber trotzdem die Wirkung hat. Der Vorteil ist klar: eine weitaus bessere Verträglichkeit und höhere Anwendungsmöglichkeit dieses Produktes. Isocell® Slim fördert die Entschlackung der Haut und aktiviert ein Enzym das Fett spaltet und abbauen hilft. Phospholipide verhindern eine austrocknende Wirkung des Koffeins und eine weiße Ablagerung von nicht eingezogenen Koffeinkristallen auf der Haut.

Johannisbeersamen-Öl
Ribes Nigrum (Black Currant) Oil
Die Johannisbeeren werden in Österreich auch Ribisel, in Schwaben Träuble, in der Schweiz Meertrübeli genannt. Ausgehend vom Französischen, wird die Schwarze Johannisbeere auch Cassis genannt. Namensgeber für diese Beerenobstgattung ist der Johannistag (24.6.), um den herum die ersten Sorten reif werden. Johannisbeeren werden unterteilt in: Schwarze Johannisbeere (R. nigrum), Rote Johannisbeere (R. rubrum) und Weiße Johannisbeere (Selektionen aus R. rubrum). Die Blüten der schwarzen Johannisbeere werden zur Parfümherstellung verwendet. Johannisbeeren haben alle einen hohen Anteil an Vitaminen und Mineralstoffen sowie an Flavonoiden (sekundäre Pflanzensstoffe), die möglicherweise eine tumorhemmende Wirkung zeigen. Schwarze Johannisbeeren enthalten 130 mg Vitamin C in 100 g, Rote Johannisbeeren etwa 30 mg Vitamin C auf 100 g. Der hohe Vitamin C-Gehalt bietet Schutz vor Freien Radikalen. Die Rote Johannisbeere stärkt ebenfalls das Immunsystem, aktiviert den Zellstoffwechsel, schützt die Schleimhäute und wirkt beruhigend auf die Nerven. Johannisbeeren zählen zu unseren wertvollsten Obstsorten.

Johanniskraut-Extrakt
Hypericum Perforatum Extract
Das Johanniskraut ist eine 30 – 60 cm groß werdende Pflanze mit goldgelben Blüten, die sich, wenn man sie zerreibt blutrot färben. Das Öl des Johanniskrauts wird mit Hilfe eines Trägeröls (Olivenöl) gewonnen und enthält eine bedeutende Anzahl an Inhaltsstoffen, z.B. ätherische Öle, Flavone und den roten Pflanzenfarbstoff Hypericin. Der glykolischer Extrakt aus Johanniskrautblüten hat entzündungshemmende, adstringierende und wundheilende Wirkungen und wird in Hautpflegemitteln und Badezusätzen, vor allem für empfindliche, raue Haut eingesetzt. Da Johanniskraut in jeglicher Form mit UV-Strahlen phototoxisch reagiert, sollte man die Einnahme oder pure Verwendung von Johanniskraut in Verbindung mit natürlicher Sonne und Solarien unbedingt vermeiden.

Jojoba-Öl
Simmondsia Chinensis (Jojoba Seed) Oil
Das aus den nussartigen Samen der Wüstenpflanze Jojoba (Hauptanbaugebiete: Kalifornien, Arizona, Mexiko) gewonnene Öl, ist chemisch betrachtet eigentlich als (bei Raumtemperatur flüssiges) Wachs zu bezeichnen. Es hat ähnliche Eigenschaften, wie das früher verwendete Walrat-Öl, es ist sehr stabil wird nicht ranzig. Die Pflanze ist resistent gegen viele Krankheiten, die Monokulturen oft befallen. Jojoba-Öl lässt sich sehr leicht auf der Haut verteilen und macht die Haut glatt und geschmeidig.

Kakao-Butter
Theobroma Cacao (Cocoa) Seed Butter
Reichhaltiger Balsam, gewonnen durch Pressung aus der Kakaobohne, pflegt die besonders trockene Haut. Er verhindert auch den Verlust von Feuchtigkeit. Kakaobutter ist hellgelb und schmilzt bei Zimmertemperatur. Dadurch lässt es sich gut in die Haut einmassieren. Der Geruch ist typisch und verändert sich durch Erhitzen.

Kamillen-Extrakt
Chamomilla Recutita (Matricaria) Extract
Man unterscheidet zwischen der echten Kamille und der römischen Kamille. Aus den Blütenköpfen der echten Kamille gewinnt man das blaue Kamillen-Öl sowie wässrig-alkoholische Extrakte. Kamille ist ein aromatisch duftendes Kraut mit verzweigtem Stengel und gefiederten Blättern. Die Kamille bildet goldgelbe Blütenköpfe die von weißen, zungenförmigen Blütenblättern ringförmig eingefasst sind. Sie enthalten eine Vielzahl interessanter Wirkstoffe, von denen Cham-Azulen und Bisabolol die kosmetisch wichtigsten sind. Diese Wirkstoffe haben entzündungshemmende und reparative Eigenschaften.

Karotten-Öl
Daucus Carota Sativa (Carrot) Root Extract
Öliger Extrakt aus Karotten, der die im Pflanzen- und Tierreich weitverbreiteten Farbstoffe alpha-, beta- und gamma-Carotine (Provitamine A) enthält. Im tierischen und menschlichen Organismus wird das Carotin in Vitamin A umgebaut, das zur Revitalisierung der Haut beiträgt. Die Vorstufe des Vitamin A dient zur Normalisierung des Verhornungsprozesses und hat Einfluss auf die Bildung neuer Keratinozyten. Außerdem wird es als Farbgeber in vielen kosmetischen Produkten verwendet.

Karottenwurzelextrakt in Sonnenblumen-Öl
Dauca carota sativa extract, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil
Enthält einen hohen Anteil an Beta-Carotin, der Vorstufe von Retinol (Vitamin A), das deshalb auch als Provitamin A bezeichnet wird. Karotten sind zudem reich an Vitaminen und Mineralien, so dass der Extrakt – in Sonnenblumen-Öl gelöst – zum idealen Bestandteil kosmetischer Rezepturen für sensible oder trockene Haut wird bis hin zu Produkten für Kleinkinder. Provitamin A kann die Entstehung von Fältchen verzögern und wird daher auch in Sonnenschutzformulierungen eingesetzt.

Keratoline®
Bacillus Ferment
Ein besonders mildes, hautschonendes Enzym mit einer keratolytischen Wirkung. Es löst auf sanfte Weise abgestorbene Hornschüppchen, ohne den typischen Schleifeffekt eines manuellen Peelings. Das überschüssige Keratin wird abgebaut, die Haut kann sich schneller erneuern und erhält ein frisches, glattes Aussehen. Enzyme werden biotechnologisch hergestellt und sind dadurch von hoher Reinheit und sehr gut verträglich.

Koffein
Caffeine
Koffein findet man vor allem in den Beeren, Samen und Blättern des Teestrauchs, der Matepflanze sowie des Kakao- und Kolabaumes, des Kaffestrauches und Guarana. Gewonnen wird es vorwiegend aus Teeblättern (1,5 – 3,5% Koffeingehalt) und als Nebenprodukt bei der Herstellung von koffeinfreiem Kaffee. Mate (südamerikanische Teeart): bis zu 3,5%; Kolanuss: bis 6%. Das von uns verwendete Koffein wird aus dem Kola- Samen gewonnen. Es wirkt stimulierend auf den Fettabbauprozess und trägt zur Lipolyse (Fettspaltung) bei.

Kokos-Öl
Cocoglycerides
Das Kokosöl wird aus der Kokosnuss gewonnen und ist ein fettes Öl mit einer niedrigen Viskosität. Deshalb eignet sich Kokosfett besonders gut als Basisöl für die trockene Haut. Es ist rein pflanzlich, sehr geschmeidig und durch seine fette Konsistenz für Massagecremes geeignet. Kokosöl sorgt dafür das die UV-Filter sich besser und stabiler in Cremes einarbeiten lassen.

Kombuchka®
Saccharomyces/Xylinum, Black Tea Ferment – Glycerin – Hydroxyethylcellulose
Der Anti-Glykations-Extrakt mit Lipofilling-Effekt wird biotechnologisch durch die Fermentation von Kombucha mit schwarzem Tee gewonnen. Kombucha, auch bezeichnet als „Pilz des langen Lebens“, ist in Russland und China sehr bekannt als Getränk für eine lange Lebensdauer und reich an Vitaminen der B-Gruppe (Vitamin B1, B2, B3 und B12).

Kopfsalat-Extrakt
Lactuca Scariola Sativa (Lettuce) Extract
Aus den grünen Blättern des Kopfsalates gewonnener Extrakt. Er besitzt eine feuchtigkeitsspendende Wirkung. Kopfsalat hat einen hohen Anteil an Chlorophyll.

Kornblume
Centaurea Cyanus Flower Water
Die Kornblume ist eine zweijährige Pflanze und blüht von Mai bis September. Die Bezeichnung “casse-lunettes” (Ersatzbrille) wurde ihr im 17. Jahrhundert gegeben, als Apotheker die Blüten der Kornblume zerstoßen und mit Tau oder Regenwasser vermischt haben, um eine beruhigende Tinktur für empfindliche oder irritierte Augen herzustellen. Das Kornblumenwasser wird nicht nur als Heilmittel eingesetzt, sondern von den Frauen seit dem Mittelalter als Kosmetikprodukt angewandt, das die Augen zum Leuchten bringt und den Blick erstrahlen lässt.

Kühlender Moisturizer
Menthyl PCA, Lauryl PCA
Besonders sanfter Kühlwirkstoff. An einen Feuchtigkeitsfaktor wurde der Kühlfaktor Menthol gebunden. Der Vorteil: nach dem Auftragen – von hauteigenen Enzymen langsam gespalten – wird das Menthol über längere Zeit freigesetzt und kann so einen länger anhaltenden, aber sanften Kühleffekt erzeugen. Gleichzeitig wird der normalerweise auftretende Mentholgeruch vermieden.

Kürbiskern-Extrakt
Cucurbita Pepo [Cucurbita Pepo (Pumpkin) Seed Oil]
Der Extrakt wird aus Kürbiskernen gewonnen und hat den natürlichen Effekt des Mattierens der Haut, der bis zu 8 Stunden anhält ohne die Haut auszutrocknen. Er ist feuchtigkeitsspendend und hat hautreinigende Wirkung. Er wird eingesetzt in Produkten für fettige Haut, Mischhaut, Dekolletépflege, Busenpflege und in Reinigungsprodukten. Der Extrakt der Kürbiskerne ist nicht komedogen, ruft keine Rei- zungen oder Irritationen hervor und lässt sich hervorragend mit anderen mattierenden Komponenten mischen.

Lanolin, medizinisches
Lanolin
Aus dem Fett der Schafswolle stammend, gehört Lanolin eigentlich nicht zu den Fetten, sondern zu den Wachsen. Es nimmt bis zu > 300% Wasser auf, wird von der Haut sehr gut aufgenommen, enthält wertvolle biologische Baustoffe und ist sehr hautverträglich. Es wird zur Herstellung von Salben, Salbengrundlagen, Cremes und Emulsionen verwendet. Es macht die Präparate geschmeidig, gut haftend und wasserabweisend.

Laricyl
Galactoarabinan
Extrakt aus dem Lärchenschwamm (Fomes officinalis). Man nennt diesen Pilz auch europäischen Aphotekerschwamm. Wirkt auf der Haut nicht nur sofort spürbar straffend, sondern verkleinert auch die Poren.

Lärchenbaumextrakt
Galactoarabinan
Es handelt sich hier um ein natürliches wasserlösliches Polysaccharid, mit einer hohen Wasseraffinität und wird aus dem Lärchenbaum extrahiert. Es erhöht den AHA Effekt von Acifructol, ohne die Haut zu schädigen, verhindert das Austrocknen der Haut und stärkt das Hauteigene Immunsystem.

L-Carnitin – Beta Hydroxysäure
Carnitine
L-Carnitin ist eine Beta-Hydroxysäure, eine organische Carbonsäure. Es ist sehr hygroskopisch und ähnlich wie ein Aminosäure. L-Carnitin ist eine natürlich vorkommende, vitaminähnliche Substanz. Sie spielt eine essentielle Rolle im Energiestoffwechsel menschlicher, tierischer und pflanzlicher Zellen.

Lecithin
Lecithin
Lecithine gehören zur Klasse der Phospholipide (fettähnliche Substanzen) und sind wichtige Bestandteile der Haut. In allen Körperzellen ist die äußere Hülle (Membran) aus Lecithin aufgebaut. Lecithin besitzt einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren (Linol-, Linolen- und Ölsäure) Aufgrund seiner Struktur ist es möglich Lecithin als Emulgator einzusetzen. Die Sub- stanz wird in den meisten Fällen aus Soja-Bohnen gewonnen. Die Hauptaufgaben des Lecithins bestehen unter anderem im Zellstoffwechsel und der Zellatmung. Außerdem wird Lecithin zum Aufbau von Liposomen und ähnlichen Wirkstofftransporteuren verwendet.

Leinsamen – Lein-Extrakt
Linum Usitatissimum (Linseed) Seed Extract
Es ist eines der ältesten Haus- und Heilmittel und wurde schon im antiken Ägypten, aber auch in der Chinesischen (TCM) und Ayurvedischen Medizin eingesetzt. Die Ägypter bauten ihn in so großen Mengen an, das sie aus diesem „Flachs“ Leinen herstellten und ihre Mumien darin einwickelten. Die enthaltenen Heil- und Wirkstoffe sind Schleimstoffe, Linamarin, Leinöl, Eiweiß, Lecithin und vor allem alpha-Linolensäure und Linolsäure; ferner Enzyme, Sterine und andere. Flachs zählt zu den erweichenden Kräutern.

Lilien-Extrakt
Lilium Candidum Bulb Extract
Aus Lilien-Knollen gewonnener Extrakt mit hautberuhigender Wirkung. Eine schon den antiken Griechen und Römern bekannte, aus dem Orient stammende Blume. Der großen weißen Blüte der Lilien entströmt abends und nachts ihr Duft, der Nachtfalter anlockt. Die weiße Lilie gilt als Symbol der Reinheit und der Schönheit. Als Blume der Hera galt die Lilie schon im Altertum als gutes Mittel bei Frauenkrankheiten und zur Linderung von Verbrennungen. Eine aus ihr gewonnene Salbe wurde verwendet, um verspannte Muskeln und Sehnen zu erweichen.

Lindenblüten-Extrakt
Tilla Cordata Flower Extract
In Mitteleuropa gibt es vier von insgesamt rund 400 Arten der Lindengewächse (Tiliaceae). Am bekanntesten sind Winterlinde (Tilia cordata) und Sommerlinde (Tilia grandifolia). Ein altbekanntes Heilmittel. Der wässrige Blüten-Extrakt wirkt anregend auf die Epidermis und adstringierend auf das Hautrelief. Empfohlen wird der Tee aus Lindenblüten bei Fieber und Erkältungskrankheiten, zur Lösung von Krämpfen und gegen Entzündungen.

Linefactor
Hibiscus Abelmoschus Seed Extract, Xan- than Gum, Butylene Glycol, Aqua [Water]
Ist ein pflanzlicher Wirkstoff aus der Hibiskuspflanze. Stimuliert die Collagensynthese, reduziert die Faltentiefe, schützt die Wachstumsfaktoren der Zelle und regt die Fibroblastenbildung an, bzw. den Faktor der für die Fibroblastenbildung zuständig ist. Linefaktor erhöht die GAGs Synthese. GAGs sind Glykosaminoglykane oder auch Mucopolysaccharide die Bestandteile vieler biologischer Makromoleküle sind. Sie sind in großer Zahl kovalent (chemische Bindung zwischen Atomen) an ein Protein gebunden in Form der Proteoglykane. Sie bilden das Gerüst vieler faserbildender Stoffe und besitzen durch ihre Fähigkeit Wasser aufzunehmen eine hohe Elastizität. Der Wirkstoff Linefaktor erhöht die Hautdichte effizienter als Vitamin C (Hyaluronsäure ist auch ein GAG, aber als einziges nicht an ein Protein gebunden).

Lipexel®
Luffa Cylindrica Fruit Extract and Ethylhexyl Palmi- tate (and)Tocopherol
Lipexel ist ein aus dem Samen der Schwammgurke gewonnenes Öl. Es stellt den Lipidfilm der Haut wieder her und verbessert die Hautbarriere. Lipexel ist reich an Linolsäure und versorgt die Haut mit einer hautidentische Fettsäure-Zusammensetzung. Erstmals wurde der Schwamm und seine Wirkung in Asien entdeckt. In getrocknetem Zustand findet er als Badeschwamm Verwendung.

Lipidure®
Polyquaternium-51
Lipidure ist ein Biopolymer das in der Lage ist den Wasserhaushalt der Haut maßgeblich zu verbessern. Der biomimetische (Hautidentische) Wirkstoff dient zur optimalen Hydratation der Haut und stammt ursprünglich aus der Medizintechnik. Entwickelt wurde dieser High Tech Wirkstoff zur Beschichtung verschiedener Materialien, unter anderem Herzklappen und Kontaktlinsen, zur Verbesserung des Wasserbindevermögens und zum Schutz vor Feuchtigkeit. Er zählt zur modernen Klasse der „intelligenten“ Wirkstoffe und hat die besondere Eigenschaft sich auf die jeweilige Feuchtigkeitsumgebung der Haut einzustellen.

Liposome
Phospholipid vesicles
Liposome sind mikroskopisch kleine Hohlkugeln (“Vesikel” von lateinisch vesicula = Bläschen) deren Mantel aus Phopspholipiden, z.B. Lecithin besteht. Sie bestehen aus einer oder mehreren Doppelschichten, die hydrophile (wasserfreundliche) und hydrophobe (wasserfeindliche) Gruppen haben. Sie haben eine hohe Ähnlichkeit mit der Zellmembran der Hornschicht und werden leicht von der Haut aufgenommen.

Lys’Lastine
Peucedanum Graveolens (Dill) Extract
Dillextrakt optimiert die Ausrichtung der Elastinfasern für mehr Spannkraft. Er fördert die Anordnung der Elastinfasern zu einer extrem geschmeidigen und stabilen Struktur, wie Stützpfeiler für die Haut. Das von den Fibroblasten in der Dermis synthetisierte Elastin ist ein außergewöhnliches Molekül. Aufgrund seines Aufbaus kann es sich dehnen, seine Gestalt verändern und wieder in seine Ursprungsform zurückkehren. Kollagen und Elastin treten meistens in einem Verbund auf, wobei letzteres allerdings häufig vernachlässigt wird. Während Kollagenfasern der Haut Dichte und Widerstandsfähigkeit verleihen, sorgen die sog, Elastischen Fasern für Elastizität und ein pralles Erscheinungsbild. Mit der Zeit bauen sich elastische Fasern ab und die Haut verliert an Straffheit.

Macadamia-Nussöl
Macadamia Ternifolia Seed Oil
Das Öl wird aus einer Nuss gewonnen die hauptsächlich in Australien, Afrika und auf Hawaii vorkommt. Sie sieht der Haselnuss sehr ähnlich. Der hohe Anteil an Palmitolsäure macht das Öl besonders hautfreundlich. Es bewahrt vor Austrocknung und wird sehr gut von der Haut aufgenommen.

Macrobeads®
Acrylates Copolymer
Sehr kleine (0,2 mm) kugelförmige Partikel aus einer Polymerschicht (Peelinggranulat). Sie sind absolut rund und geben auf Druck wie ein “Airbag” nach. Das bei der Anwendung freigewordene Öl verleiht ein angenehmes Hautgefühl. Dieses Schleifmedium ist äußerst hitzebeständig (Vapozon-geeignet).

Madecassoside
Madecassoside
Madecassoside ist ein wirksamer Inhaltsstoff aus dem Tigergras (Centella asiatica), welcher sich durch entzündungshem- mende, regulierende, restrukturierende und hautberuhigende Eigenschaften auszeichnet und die Hautfunktionen verbessert. Chemisch setzt es sich aus den Molekülen Madecassoside und Terminoloside zusammen. Es hat eine signifikant entzündungshemmende Aktivität, denn es ist ein natürlicher Gegenspieler von gewebezerstörenden Enzymen (Proteasen).

Mafura Butter
Trichilia Emetica Seed Butter
Wächst in Südafrika, speziell in Zimbabwe. Man kennt diesen Baum auch als Miti-mai, im Volksmund ist der Name Natal-Mahagoni. Der Baum ist ein immergrünes, langsam wachsendes Hartholz, das bis 30 m wachsen kann. Er hat eine glatte rotbraune Borke, dunkle glatte Blätter und trägt wohlriechende sahnig gelbe Blüten. In der Afrikanischen Medizin aber auch in der traditionellen Kosmetik bekannt. Man verwendet alles von diesem Baum, die Blätter, die Rinde und die Samen.

Maiskeim-Öl, peroxidiert
Zea Mays (Corn) Oil
Blassgelbes Öl, gewonnen durch Auspressen der Maiskeime. Es wird mit Sauerstoff angereichert und führt der Haut gebun- denen Sauerstoff zu und verbessert dadurch die Mikrozirkulation der Haut. Es wirkt rückfettend, wirkt der Hautalterung entgegen, ist sehr hautverträglich, entzündungshemmend, durchblutungsfördernd, hautberuhigend und muskelentspannend.

Malven-Extrakt
Malva Sylvestris (Mallow) Extract
Die Malve oder auch Hibiskus genannt ist eine in Europa heimische 30 – 120 cm hohe Pflanze mit behaarten Blättern und bläulich-rosaroten Blüten. Neben der Tatsache, dass sie eine sehr dekorative Staude ist, ist der Gebrauch der Malve schon uralt.

Mandarinen-Flavonoid
Hesperetin Laurate
Das Mandarinen-Flavonoid wird aus der Frucht der Mandarine natürlich gewonnen. In eine fettlösliche Form gebracht, ist es sicher und effektiv in der Anwendung. Eine Drainagewirkung unterstützt den Abtransport von überschüssiger Gebwebsflüssigkeit und sorgt dadurch für eine sichtbare Abschwellung der geschwollenen, gestauten Augenpartie. Außerdem wirkt es gegen Freie Radikale und beugt so Langzeitschäden an der Augenhaut vor.

Mandel-Öl
Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil
Mandelöl ist ein nahezu geruchloses und farbloses Öl aus den Kernen des Süßmandelbaumes. Die Kerne werden erst gereinigt, kalt gepresst und nach ca. 2 Wochen Ruhepause zu Mandel-Öl filtriert. Süßmandelöl ist ein beliebtes Öl in der Kosmetik, da es eines der stabilsten Pflanzenöle mit einem neutralem Geruch und Geschmack ist. Es hat gute okklusive Eigenschaften. Dies ermöglicht, dass es ein guter Moisturizer ist und die Haut vor dem Austrocknen bewahrt .

Mandelproteine
Prunus Dulcis [Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Protein]
Natürlicher Hydroregulator auf Mandelbasis, mit einem Repair-Effekt insbesondere für raue und empfindliche Haut. Unterstützt die Wiederherstellung des Eigenschutzes der Haut gegen schädliche äußere Einflüsse wie Kälte, Wind und Hitze.

Manukaöl
Das besondere Teebaumöl: Manukaöl
Das Manukaöl setzt sich deutlich von allen anderen Teebaumölen ab. Es enthält zum einen mehr verschiedene Wirkstoffe in höherer Konzentration. Zum anderen sind diese in einer einzigartigen Kombination zusammengesetzt, so dass sie sich in ihrer Wirkung gegenseitig ergänzen. Manukaöl gilt als das „echte“ Teebaumöl, weil es alle anderen Teebaumöle in allen medizinischen und kosmetischen Anwendungsbereichen übertrifft.

Marine Filling Spheres®
Sodium Chondroitin Sulfate, Atelocollagen
Marine Filling Spheres sind kleine, natürlich gewonnene, marine Collagenkügelchen. Sie werden dehydriert, mit einer Liposom ähnlichen Schutzhülle umgeben und penetrieren dadurch besser und tiefer in die Haut. In der Haut löset sich die Hülle auf, die Collagenkügelchen kommen mit der Zellzwischenflüssigkeit in Kontakt und quellen auf. Dadurch polstern sie die Falten von innen heraus auf.

Matrixyl®
Palmitoyl-Pentapeptide 3
Hierbei handelt es sich um ein synthetisch hergestelltes Peptid mit einer biologischen Wirkung. Stimuliert die Collagen-Synthese und wirkt somit restrukturierend auf das interzellulare, quervernetzte Netzwerk stützender kollagener und elastiner Fasern. Bei regelmäßiger Anwendung kommt es zu einer nachweislich sichtbaren Reduzierung der Faltentiefe der Haut.

Matrixyl®3000
Palmitoyl Tetrapeptide-7 und Palmitoyl Oligopep- tide
Matrixyl®3000 wurde zur Förderung der Kollagenproduktion und gleichzeitiger Stärkung der Grundstruktur des Hautgewebes entwickelt. Matrixyl®3000 ist die Weiterentwicklung von Matrixyl®. Hierbei handelt es sich um ein biomimetisches synthetisch hergestelltes Peptid. Stimuliert die Collagen-Synthese und wirkt somit restrukturierend auf das interzellulare, quervernetzte Netzwerk stützender kollagener und elastiner Fasern. Die Funktionalität der Epidermis wird wiederhergestellt. Bei regelmäßiger Anwendung kommt es zu einer nachweislich sichtbaren Reduzierung der Faltentiefe, Faltendichte und Fal- tenvolumens der Haut.

Meeresseide
Hydrolyzed/Mytilus Eotulis Byssus Silk
Meeresseide wird aus den Muschelfäden der Miesmuschel extrahiert. Es ist eine Verbindung von Fibroin (Seide), Elastin und Exokollagen. Es stimuliert die Synthese von Kollagen I und III, erhöhen die Keratinsynthese, spenden Feuchtigkeit und hat eine stärkende Wirkung auf die Haut. Meeresseide verbessert die Qualität des Bindegewebenetzes der Hornschicht.

Meerquellwasser
Maris Aqua [Sea Water]
Meerquellwasser wird gewonnen aus einem unterirdischen Abfluss, nahe der Rose Granit-Küste in der Bretagne. Diese besondere Granitform findet man an der nördlichsten Spitze, in der Nähe von Brest. Das Meerwasser ist umgeben von einer Granitformation und wird durch eine Sandschicht filtriert. Durch diesen Filterungsprozess werden einwertige Salze wie Kalium und Natrium entzogen, bzw. reduziert.

Melaxin S
Undecylenoyl Phenylalanine
Dieser neuartige Whitening Wirkstoff besteht aus Aminosäuren und hat eine ähnliche Wirkung wie das melaninstimulierende Hormon, das die Haut selbst herstellt. Dieses Hormon (Melatropin), kontrolliert die enzymatischen Aktivitäten in der Haut, die für die Melaninsynthese und den Transport der Melanosome (Pigmentkörnchen) verantwortlich sind. Melaxin S greift die Haut nicht an, hat eine große Affinität mit der Haut, zieht deshalb gut ein und lässt sich außerdem gut in kosmetische Produkte einarbeiten.

Melissen-Extrakt
Melissa Officinalis (Balm Mint) Leaf Extract
Diese krautartige Pflanze entwickelt beim Zerreiben der Blätter einen zitronenähnlichen Duft. Deshalb wird sie auch oft als Zitronenmelisse bezeichnet. Die Extrakte aus den Blättern beinhalten einen Anteil an feinen Gerbstoffen, Rosmarinsäure, Flavonoide und ätherische Öle wie Citral, Citronellal, Linalool, Gerianol und Aldehyde. Melisse wirkt beruhigend und nervenstärkend.

Menthol
Menthol
Natürliche Substanz, die im ätherischen Öl der Pfefferminze bis zu 66% vorkommt. Es besitzt eine desinfizierende, durchblutungsfördernde und kühlende Wirkung.

Menthol Plus
Menthol PCA
Besonders sanfter Ku¨hlwirkstoff mit der starken Ku¨hlwirkung des reinen Menthols. Wirkt sanfter und schonender als das reine Menthol. Der besondere Vorteil besteht aber in der wesentlich la¨ngeren Haltbarkeit des Ku¨hleffektes.

Microlift
Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Seed Extract
Diese Substanz wird aus den Süßmandelkernen gewonnen und ist ein Biopolymer. Biopolymere kommen in der Natur und natürlich in der Haut vor, z.B. in den Haaren, in der DNA und in den Zellwänden. Zu den natürlich vorkommenden Biopolymeren gehören insbesondere Proteine, Kohlenhydrate und Zucker.

Micropatch®
Algin, Atelocollagen, Serine
Micropatch ist eine Kombination aus Alginat, Serin und marinem Collagen. Wie ein großes Netz legt sich Micropatch in die Epidermis und gibt dort nach und nach Serin ab. Da Serin eine Aminosäure ist und in unserer Haut natürlich vorkommt, wird diese Substanz gut aufgenommen und über einen langen Zeitraum kontinuierlich abgegeben. Verhindert intensiv einen Feuchtigkeitsverlust

Milchfermente
Lactococcus Ferment
Biotechnologisch hergestellte Substanz, die aus einer Vielzahl verschiedener Aminosäuren, Mineralsalze, Spurenelemente und Zuckern besteht und vergleichbare Eigenschaften hat wie die früher verwendeten Extrakte aus Rinder-Placenta.

Milch-Proteine®
Lactis Proteinum [Milk Protein]
Extrahiert aus pasteurisierter Milch und sprühgetrocknet. Der Zusatz von Milchproteinen erhöht die Hydratation und die Elastizität der Haut. Die regelmäßige Anwendung von milchproteinhaltigen Präparaten führt zu einer gepflegten, weichen Haut.

Milchsäure
Lactic Acid
Ihr Natriumsalz ist natürlicher Bestandteil des Säureschutzmantels der Haut mit feuchthaltenden Eigenschaften. Da Milchsäure beim Kontakt mit Wasser leicht sauer reagiert wird außerdem der hauteigene Schutzmantel der Haut stabilisiert (pH-Wert ca. 5,5).

Milde Tenside
Sodium Lauroyl Glutamate (or) Disodium Lauryl Sulfosuccinate (or) Sodium Cocoyl Isethionate (or) Sodium Cocoyl Glutamate
Stoffe, die sowohl lipophile (fettfreundliche) als auch hydrophile (wasserfreundliche) Eigenschaften haben. Sie werden überwiegend in Reinigungsprodukten eingesetzt.

Miracell Plus
Hexapeptid 9, Artemia Extract
Miracell Plus ist eine Kombination eines Hexapeptides mit einem Zellbooster. Das Hexapeptid dient zur Syntheseanregung extrazellulärer Matrixelemente, (z.B. der Gewebestruktur) Es stärkt die hauteigenen Reparaturmechanismen, verbessert den Zusammenhalt zwischen Epidermis und Dermis, beschleunigt die Wundheilung und beugt Narbenbildung vor.

Moisturizing Bio-System
Dextrin, Glucose, Sorbitol, Citric Acid
Biotechnologisch gewonnen aus Hefekulturen. Bedingt durch eine relativ niedrige Moleku¨lgro¨ße wird dieser Stoff sehr gut von der Epidermis aufgenommen. Wie ein “Netzwerk” wird dadurch la¨ngerfristig Feuchtigkeit in der Haut gebunden.

Mourera Fluviatilis Extrakt
Sucrose, Arginine, Serine, PCA, Alanine, Threonine, Mourera Fluviatilis Extract
Ein natürlich gewonnener Extrakt aus einer Wasserpflanze, die in Französisch Guiana wächst. Sie ist eine Süßwasserpflanze, die man in Flüssen und in der Nähe von Wasserfällen findet. Die Extrakte der Mourera Fluviatilis bestehen aus Aminosäuren (z.B. Arginine, Serine), sowie Saccharosen (Zucker) und Feuchtigkeitsfaktoren, die auch in der Haut vorkommen. Der Extrakt wirkt speziell in der Oberhaut in der Hornschicht. Dort entwickelt sie einen wasserregulierenden Effekt und sorgt in der Hornschicht für einen optimalen Feuchtigkeitslevel. Mourera Fluviatilis Extrakt hat einen Long Lasting Hydratations-Effekt, der den ganzen Tag anhält. Er verhindert dadurch das Austrocknen durch Perspiration (Schwitzen der Haut).

Multi Mineral Energizer
Zinc Gluconate, Magnesium Aspartate, Copper Gluconate
Diese Wirkstoffkombination enthält die wichtigen Spurenelemente Kupfer, Zink und Magnesium. Diese Spurenelemente sind unerlässlich für jede Zelle. Sie beeinflussen die Energieprozesse der Zelle positiv und die Synthese der DNA und der Proteine wird erleichtert. Ermüdete Haut wird belebt, aktiviert, stimuliert und der Tonus der Haut wird erhöht.

Myoxinol®
Hydrolyzed Hibiscus Esculentus Extract
Myoxinol® ist ein pflanzlich gewonnener Proteinkomplex aus der Okraschote (Malvengewächs). Es hemmt die mechanische Ursache von horizontalen und vertikalen Mimikfalten. Myoxinol® besitzt dazu noch die wesentliche Eigenschaft der Anti-Aging Wirkung durch seine antioxydative Wirkung, die daraus resultierende Bekämpfung Freier Radikale und die Verhinderung des Abbaus von Gluthadion. Myoxinol® wirkt schnell und messbare Ergebnisse lassen sich schon nach 1 Stunde feststellen. Ebenso baut es sich aber auch als rein pflanzlicher Wirkstoff schneller wieder ab.

Nachtkerzen-Öl
Oenothera Biennis (Evening Primrose) Oil
Ein geruchloses, leicht gelbliches Öl aus dem Samen der Nachtkerze. Es gehört zu den Ölen mit dem höchsten Gehalt an Linolsäure und Gamma-Linolensäure. Die Gamma–Linolensäure ist eine essentielle, das heißt lebensnotwendige Fettsäure, die der Körper nicht selbst herstellen kann. Essentielle Fettsäuren sind an vielen Fettstoffwechselprozessen im Körper und in der Haut beteiligt. Fehlen diese Fettsäuren gerät die Haut ins Ungleichgewicht. Durch die Zufuhr von Nachtkerzen-Öl wird die Haut geschmeidig, elastisch und die Zellfunktionen werden aktiviert. Eine bessere Versorgung der Zellen wird gesichert.

Neutrazen®
Palmitoyl Tripeptide-8
Es ist ebenfalls ein biomimetisches Peptid und man gliedert es auch in die Gruppe der neurokosmetischen Wirkstoffe ein. Neuropeptide produzieren in direkter aber auch indirekter Weise, also über die Nachbarzellen, an Nervenzellen, Hautzellen oder Immunzellen und dienen als bevorzugter Botenstoff zum Schutz gegen Ungleichgewichte auf und in der Haut. Neutrazen wurde speziell entwickelt für die neurogenetischen Entzündungen der empfindlichen Haut. Es wirkt gegen Rötungen, Reizungen durch mechanische, thermische, manuelle und chemische Reizungen der Haut, z. B. Sonnenbrand. Gleichzeitig wird die Widerstandskraft der Haut verbessert und hemmt dadurch auch die Bildung von neuen aggresiven Erscheinungen auf und in der Haut.

Nikotinamid
Niacinamide
Im menschlichen Ko¨rper in gebundener Form als Coenzym vorhanden. Wichtig fu¨r den Aufbau und die Funktionen der Haut und der Schleimha¨ute. Nicotinamid regt die Hautdurchblutung an.

Nikotinsäure-Benzylester
Benzyl Nicotinate
Die Nikotinsäure ist ein Derivat aus der Gruppe der Vitamine B. Diese Substanz dringt innerhalb weniger Minuten in die Haut ein und erweitert ihre Blutgefäße. Nicotinsäure-Benzylester bewirkt eine oftmals stundenanhaltende Erhöhung der Durchblutung. Durch den erhöhten Blutfluss werden den Hautzellen vermehrt Sauerstoff, Nährstoffe und Feuchtigkeit zugeführt und Stoffwechselendprodukte entfernt. Dies ist sichtbar und spürbar mit einer Rötung der Haut und mit einer Wärmeentwicklung verbunden.

Olivenblatt – Extrakt
Olea Europaea (Olive) LeafExtrakt
Der Oliven-Extrakt wird aus den Blättern der Olive gewonnen. Er ist 100% natürlich und besitzt eine große Anzahl an Flavonoiden. Oliven-Extrakt stärkt das Immunsystem, schützt die Haut vor Freien Radikalen und wirkt antiallergisch. Die positiven Eigenschaften der Olivenfrucht und des Öls sind den meisten Menschen bekannt.

Olivenfrucht-Öl
Olea Europaea (Olive) Fruit Extrakt
Eine einzigartige Pflanze, die hauptsächlich im Mittelmeerraum, der „Wiege der Menschheit“ seit ca. 5000 Jahren beheimatet ist und kulturhistorische Bedeutung erlangt hat, ist der Olivenbaum (Olea europea), der aufgrund der Nutzbarkeit seiner Früchte und Blätter auch Ölbaum genannt wird. Die Frucht des Ölbaumes ist die Olive.

Omega-CH Aktivator®
Glycine Soja (Soybean) Protein, Glycine, Panthenol
Es handelt sich bei diesem Aktivator um ein Gemisch aus Aminosäuren, wasserlöslichen Radikalfängern und Peptiden. Der Omega-CH Aktivator® ist pflanzlichen und synthetischen Ursprungs. Er kann Enzyme, die DNA und die RNA im wässrigen Milieu der Zelle schützen. Er ist feuchtigkeitspendend, aktiviert den Stoffwechsel der Zelle und steigert dadurch die Energie.

Orangenblu¨ten-Wasser
Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Flower Water Hautfreundliches Wasser mit angenehm erfrischendem Duft.

Oryzanol
Oryzanol
Oryzanol oder auch Gamma Oryzanol genannt ist ein Extrakt aus dem Reis. Er ist ein schwacher UV-Filter, unterstützt andere UV-Filter in ihrer Wirkung und ist ein Antioxydant Gamma- Oryzanol kommt hauptsächlich in der Fettfraktion der Reiskleie (Oryza sativa) vor. Besonders hohe Konzentrationen sind im Reiskeimöl zu finden.

Passionsblumen-Öl
Passiflora Incarnata Seed Oil
Es wird aus dem Samen der Passionsblume gewonnen. Es dringt sehr schnell in die Haut ein, hinterlässt aber kein trockenes Hautgefühl. Der besonders hohe Anteil an Linolsäure (70%) macht dieses Öl so besonders wertvoll. Passionsblumen- Öl reduziert den epidermalen Wasserverlust und steigert die Elastizität der Haut.

Pentavitin®
Saccaride Isomerate
Es ist ein hoch effektiver Feuchtigkeitsregulator und basiert auf natürlichen Kohlenhydraten. Er entspricht in seiner Zusammen- setzung dem natürlichen Kohlenhydratgemisch der menschlichen Hornschicht. Pentavitin® lässt sich in allen Feuchtigkeits- produkten hervorragend verarbeiten und ist so in der Lage langanhaltend und effektiv Wasser in der Haut zu speichern. Pentavitin® gewährleistet eine Verbindung seiner Feuchtigkeit mit dem hauteigenem Keratin. Diese gebundene Feuchtigkeit kann nicht ausgewaschen werden, sondern höchsten durch ein Peeling wieder entfernt werden. So wird ein glattes, pralleres Hautbild erzielt, Feuchtigkeitsknitterfältchen verschwinden und die Haut sieht strahlender und frischer aus.

Pepha Tight
Aqua [Water], Pullulan, Algae Extract
Manist ein hoch aufbereiteter, biotechnologisch hergestellter Extrakt der Mikroalge Nannochlorposis oculata. Nannochloropsis oculata gehört zu den einzelligen Mikroalgen, zum Phytoplankton. Der Hauptbestandteil sind Polysaccharide, Aminosäuren, Vitamine, speziell Vitamin C und B 12. Pepha Tight strafft die Haut. Er schützt die Haut gegen oxydativen Stress und stimuliert die Collagensynthese.

Pfefferminz-Wasser
Mentha Piperita [Mentha Piperita (Peppermint) Leaf Water]
Pfefferminzwasser wird in der Kosmetik eingesetzt wegen des angenehm frischen Duftes und der sanften Ku¨hlung der Haut.

Pfirsichkern-Öl
Prunus Persica Kernel Oil
Pfirsichkern-Öl wird durch rein mechanische Pressung und Filtration ausgesuchter Fruchtkerne gewonnen, die bis zu 45 % Öl beinhalten. Im weiteren Produktionsprozess entsteht ein Raffinat, das als hell- bis mittelgelbe, klare, viskose Flüssigkeit durch einen milden Geschmack und nur schwachen, charakteristischen Geruch überzeugt. Dieses natürliche Öl besitzt ausgesprochen hautfreundliche Eigenschaften und wird nicht schnell ranzig. Es enthält zudem bis zu 1 % Gamma-Linolensäure und verfügt über 30 % ungesättigte Fettsäuren. In seiner Konsistenz ist es dem menschlichen Talg sehr ähnlich. Seine Wirkung ist von nährendem Charakter, so dass es die Haut weicher und geschmeidiger macht und daher gerne bei rauer, rissiger Haut eingesetzt wird.

Pheohydrane®
Hydrolyzed Algin, Maris Aqua [Sea Water], Chlorella Vulgaris Extract
Ist eine Kombination aus der Laminaria Digitata (Braunalge) der Chlorella Vulgaris und Spurenelementen und Mineralien aus dem Meerwasser. Pheohydrane hat einen Soforteffekt – es bindet Feuchtigkeit im Stratum Corneum und nach 5 Stunden sieht man noch eine Steigerung von 55%. Der Kumulativ-Effekt: Nach 7 Tagen, bei zweimaliger Anwendung pro Tag, steigert sich der Feuchtigkeitsgehalt um das 3fache. Der Langzeiteffekt: Noch 7 Tage nach Beendigung der Anwendung ist das Feuchtigkeitsniveau der Haut stabil. Pheohydran legt sich wie eine zweite Haut auf die Haut, hält die Feuchtigkeit, glättet und verfeinert das Hautbild. Der Hydrolipidfilm der Haut wird restrukturiert, die Hautbarriere wird geschützt und wieder aufgebaut.

Phytokine®
Hydrolyzed Soy Protein
Phytokine® ist ein pflanzlicher Wirkstoff, der aus Soja-Proteinen gewonnen wird. Phytokine wirkt entscheidend gegen den Alterungsprozess der Haut, ermöglicht eine längere optimale Synthese (Aufbau) wirksamer Stoffe und reaktiviert die Kollagen- und Elastinsynthese. Dadurch wird die Faltentiefe deutlich reduziert und die Haut sieht glatter und jünger aus.

Phyto StemCell Extrakt / Extrakt aus Apfelstammzellen
Malus Domestica Fruit Cell Extract
Der biotechnologisch gewonnene Anti-Aging Wirkstoff auf der Basis von Pflanzen-Stammzellen schützt und stimuliert die Stammzellen der Haut und beugt chronologischer Hautalterung vor. In-vitro Experimente haben gezeigt, dass der liposomale Wirkstoff die Vitalität von menschlichen Stammellen fördern kann und sie auch vor UV-Belastung schützt. Gewonnen wird dieser Stammzellenextrakt aus langlebigen tanninreichen Zellen aus der seltenen Schweizer Apfelsorte Uttwiler Spätlauber. Der Uttwiler Spätlauber – schon seit dem 18. Jahrhundert gezüchtet – ist eine der ältesten Schweizer Apfelsorten. Die enthaltenen Tannine verhindern ein Schrumpfen der Äpfel und machen so die Sorte besonders lagerfähig. Es handelt sich um eine hochtechnologisierte Apfelzellkultur, die besonders resistent gegen Umweltstress, Kälte und Alterung ist.

Pilzextrakt (Lärche)
Fomes Officinalis (Mushroom) Extract
Ein Extrakt aus Pilzen, die auf der Lärchenrinde wachsen. Er hat einen starken, unmittelbaren Straffungseffekt und besitzt zudem gute feuchtigkeitsspendende Eigenschaften. Außerdem hemmt er die Fettbildung und emulgiert Fette in der Oberhaut. Dadurch erscheint die Haut matt ohne dass sie ausgetrocknet wird. Er wirkt festigend, adstringierend und verbessert somit die Struktur der Haut.

Plankton-Extrakt
Plankton Extract/Artemia Extract
Extrakt aus Meeresplankton, reich an Phosphor (Energieträger). Diese Energie wird gebraucht als Stimulans für den Zellstoffwechsel. Die Entlastung der Haut von Schadstoffen wird somit gefördert. Die Reparaturfähigkeit der Haut wird deutlich gesteigert, die Zelle wird vor UV Strahlen und dem Angriff Freier Radikale geschützt. Darüber hinaus kommt es zum vermehrten Aufbau von Kollagen und Elastin. Die Hautstruktur wird fester, straffer und feine Fältchen werden deutlicher reduziert.

Polyethylengranulat
Polyethylene
Kunststoffgranulat, das in feinster Form als Peelingmaterial verwendet wird.

Pro-Endorphin
Helichrysum Italicum Extract
Das Pro-Endorphin wird aus einer Pflanze (Helichrysum italicum) gewonnen, die auch Currykraut, Immortelle, Immerschön oder Mittelmeer Strohblume genannt wird. Den Namen Currykraut hat sie weil die frischen Blätter und Zweige nach Curry schmecken und auch als Gewürz verwendet werden. Pro-Endorphine sind natürliche „Opiate“ die auch der Körper selber herstellt und Glücksgefühl auslösen. Sie bestehen aus 31 ver- schiedenen Aminosäuren. Das Pro- oder alpha-Endorphin hat aktive Rezeptoren, die sich in der Haut anlagern und einen entspannenden Effekt haben, der ein starkes Wohlgefühl auslöst. Die Wirksamkeit der Pro-Endorphine sind in und auf der Haut sehr vielfältig. Sie haben nach dem Wellness-Effekt eine entspannende, entzündungshemmende Wirkung und werden auch gegen Rötungen und Ödeme eingesetzt.

Pro-Sirt 1
Sodium Cocoyl Alaninate
Alternde Hautzellen können revitalisiert werden!

Purcellin-Öl
Cetearyl Ethylhexanoate
Eine ausgewählte Mischung von Fettkomponenten mit sehr gutem Spreitvermögen. Die Zusammensetzung entspricht dem natürlichen Öl der Bürzeldrüse von Enten und besitzt die gleichen wasserabweisenden Eigenschaften, verbunden mit einem angenehm “trockenen”, nicht fettig erscheinenden Hautgefühl.

Puri-Soft (Lotus-Clean-System)
Moringa Pterygosperma Seed Extract
Das Lotus-Clean-System verhindert das Anlagern von „groß- molekularen“ Staub-Ruß- und Schmutzpartikel auf der Haut. Es schu¨tzt die Haut außerdem vor gasfo¨rmigen Belastungen. Dadurch entsteht ein sogenannter „Selbstreinigungseffekt“ und Schmutzpartikel lo¨sen sich besser von der Haut. Die wertvollen Inhaltsstoffe der Cremes ko¨nnen aber aufgrund ihrer „kleinen Moleku¨lgro¨ße“ in die Haut eindringen.

R3 – Detox-Complex
Dimethylmethoxy Chromanol, Lepidium Sativum Sprout Extract, Decarboxy Carnosine HCl
Jede unserer Hautzellen steht täglich unter Beschuss von sogenannten freien Radikalen. R3 Detox- Complex fängt die reaktiven Spezies (RCS, ROS, RNS) ab bevor sie das Gewebe und die Zellstrukturen schädigen können. Zusätzlich verhindert ein Anti-Glycations-Molekül de Verhärtung von collagenen und elastinen Fasern welche durch die Anlagerung von Zucker ausgelöst wird. Aktiviert nachhaltig antioxidative Abwehrmechanismen. Aktiviert den Entgiftungsprozess. Schützt die Haut vor Umweltbelastung und verhindert DNA Schäden.

Radicare®
Melissa Officinalis Leaf Extract, Disodium Rutinyl Disulfate, Hordeum Distichon (Barley) Extract
Der neue innovative Wirkstoff Radicare wirkt auf drei Ebenen. Einerseits besteht er aus Melissenextrakt mit einem hohen Anteil an Rosmarinsäure und ist einer der effizientsten Radikalfänger. Der natürlich hohe Gehalt an Selen, Mangan und Zink aus dem Gerstenextrakt hemmt die willkürliche Entstehung von freien Radikalen. Das wasserlösliche Rutinderivat wirkt synergistisch mit der Rosmarinsäure gegen Freie Radikale. Selen ist besonders gut erforscht in Bezug auf die Abwehrmechanismen in unserem Körper. Selen wirkt als Bestandteil des Gluthadions aggressiven Sauerstoffradikalen entgegen. Dadurch werden die Zellen geschützt und das Immunsystem gestärkt. Selen bindet nicht nur Freie Radikale auch deren Entstehung wird verhindert. Ähnliche Wirkungen zeigen auch Mangan und Zink.

Renovage®
Teprenone
Biomimetisches – synthetisch hergestelltes Molekül. Es ist ein schützender und reparierender Wirkstoff der die Lebensdauer der Hautzellen und des Hautgewebes positiv beeinflusst. Bei regelmäßiger Anwendung werden nicht nur Linien und Fältchen signifikant reduziert, sondern der Neuentstehung von Falten aktiv vorgebeugt. Die Barrierefunktion der Haut wird verbessert, der Feuchtigkeitshaushalt optimiert und die Elastizität der Haut gesteigert.

Rosenblütenwasser Rosa Centifolia
Rosa Centifolia Flower Water
Bei der Gewinnung der Rosenöle durch Wasserdampfdestillation erhält man auch das sogenannte Rosenwasser. Rosenwasser gewinnt man aus der Damaszener Rose und der Rosa Centifolia Blüte. Rosa Centifolia wird in Frankreich, Ägypten und Marokko kultiviert und wird auch Provencerose genannt. Die Wirkung des Rosenwassers ist ausgleichend, beruhigend, leicht stimulierend, desodorierend, erfrischend und krampflösend.

Rosmarin-Extrakt
Rosmarinus officinalis (Rosemary) Leaf Extract
Der Name Rosmarin kommt vom lateinischen ros marinus und bedeutet „Tau (ros) des Meeres (marinus)“, also „Meertau“. Dieser Rosmarin Extrakt ist ein öliger Auszug durch Sonnenblumenöl. Die Blätter/Nadeln des Rosmarins enthalten ein starkes ätherisches Öl und sind reich an Phenolen wie Carnosol, Carnosic acid, Rosmanol und Rosmarindiphenol. Äußerlich wirkt Rosmarin durchblutungssteigernd und wird daher zu Bädern sowohl bei Kreislaufschwäche, Durchblutungsstörungen als auch bei Gicht und Rheuma (beispielsweise als Rosmarinspiritus) gebraucht. Rosmarinöl hat eine stark antiseptische Wirkung. Dieser Extrakt des Rosmarins ist ein ausgezeichnetes Antioxidans, er schützt Cremes und andere Formulierungen vor Ranzidität. Er wirkt als starker bakteriostatischer Wirkstoff, ohne Sensibilisierung für die Haut.

Rosskastanien-Extrakt
Aesculucs Hippocastanum (Horse Chestnut) Extract
Durchblutungsfördernder Extrakt aus Rosskastanien. Wird zur Pflege empfindlicher, geröteter Haut und bei Couperose-Haut verwendet. Zu Heilzwecken werden die braunen Samen und z.T. auch die Blüten verwendet. Die Samen müssen in besonderer Weise aufgearbeitet werden, um die durchblutungsfördernden Inhaltsstoffe zu gewinnen. Sie enthalten Aesculin, Rutin, Querecetin, Flavon, Triterpen-Saponin, Adenosin und Bitterstoffe.

Rosskastanien-Flavonoid
Esculin
Die Rosskastanien-Flavonoide werden aus der Rinde der Ross- kastanie gewonnen. Rosskastanien-Flavonoide haben ganz spezielle Eigenschaften. Sie stärken die Kapillaren-Gefäße, helfen gegen Schwellungen, sie sind ein starkes Antioxidans, stärker als die Vitamine E und C. Sie spielen eine große Rolle in der Lipolyse, in dem es dort als Botenstoff in den Abbau der Fettzellen eingreift. Man bezeichnet die Rosskastanien-Flavonoide auch als Pro-Vitamin P. In Massageprodukten eingesetzt, wirkt das Rosskastanien-Flavonoid gegen Rötungen und sorgt für ein frisches strahlendes Aussehen. Es besitzt eine leichte Drainagewirkung und reguliert die Durchblutung der Haut auf sanfte Weise.

Ruscus-Extrakt
Ruscus Aculeatus [Ruscus Aculeatus Root Extract]
Der Stechende Ma¨usedorn ist ein immergru¨ner, bis zu 1 m hoch wachsender Halbstrauch. Die Pflanze ist an trockene Sommer angepasst und besitzt daher auf kleine, bra¨unliche Schuppen reduzierte Laubbla¨tter, wogegen gru¨ne, blattartige, spitz auslaufende Kurztriebe die Photosynthese u¨bernehmen. Die kleinen, gru¨nlichweißen Blu¨ten bilden als Frucht rote Beeren, die auf einem Blatt zu sitzen scheinen. Medizinisch verwendet wird der Wurzelstock mit anha¨ngenden Wurzeln. Wirkt abschwellend, entzu¨ndungshemmend und blutstillend. Wird eingesetzt fu¨r irritierte und empfindliche Haut, sogar fu¨r die empfindliche Partie um die Augen herum. Weiterhin ist es sehr gut gegen Couperose und Cellulite-Haut geeignet.

Schwarzer Hafer
Avena Strigosa (Seed) Extract
Schwarzer Hafer ist ein Getreide das weltweit vorkommt, aber wie so viele Getreidesorten ebenfalls seinen Ursprung in Afrika hat. Der Schwarze Hafer steht kosmetisch gesehen noch in den Startlöchern, ist aber in der Phytomedizin und als Hausmittel schon sehr lange bekannt. Ob als Umschlag bei Hautausschlägen, oder als Badezusatz, sogar bei Ekzemen und Frostbeulen wird in der Natur-Haus-Heilkunde der Hafer eingesetzt. Rund tausend verschiedene Substanzen konnten die Wissenschaftler im Hafer ausmachen, darunter Hautpflegeprofis wie Aminosäuren, Vitamine, Ballaststoffe, Spurenelemente, Flavono- ide. Die entzündungshemmende und wundheilende Wirkung schrieben die Wissenschaftler dem Stoff Avenanthramide (lat. Name von Hafer – Avena Strigosa) zu. Er ist zwar nur in geringer Konzentration in der Pflanze enthalten (in einem Kilo stecken gerade mal ein zehntel Gramm) verblüfft aber durch sein enormes Wirkpotenzial. Selbst hochverdünnt konnte ein hautberuhigender Effekt auf der Haut nachgewiesen werden. Das macht den Hafer natürlich interessant für die empfindliche Haut. Außerdem wird das Wasserbindervermögen der Haut gesteigert.

Salicylsäure-Ester
Tridecyl Salicylate
Die Salicylsäure kommt natürlich in der Weidenrinde vor, wird jedoch meistens synthetisch hergestellt. Der Beta-Hydroxy- Säure Ester wirkt milder als die Salicylsäure auf der Haut, ist aber genauso wirksam. Dieser Salicylsäure-Ester wirkt keratolytisch, verhornungslösend und besitzt sehr gute spreitende Eigenschaften.

Sebumregulator N3
Hydrolyzed Milk Protein
Dieser biologisch hergestellte Wirkstoff besteht aus einem hydrolisiertem Milchprotein (Casein), Glutaminsäure, Vitamin B6 und Vitamin H. Er hat außergewöhnliche Eigenschaften und besondere Auswirkungen auf die Talgdrüse. Dank der enzymatischen Komponente ist Sebumregulator N3 in der Lage die Talgproduktion zu regulieren, egal ob diese durch hormonelle oder durch altersbedingte Probleme entstanden sind. Bei der trockenen Haut ist Sebumregaulator N3 in der Lage die Kapazität der Talgdrüsen anzukurbeln. Trotzdem wird die fettige Haut nicht trocken und die trockene Haut nicht fettig.

Seide
Aqua (Water) and Hydrolyzed Silk, Preservative, Propylen Glycol, Sodium Benzoate
Die Seide stammt vom weißen Schmetterling, dem Seiden- oder Maulbeespinner. Der Seidenfaden der beim Spinnen des Cocons entsteht enthält mehr als 20 verschiedene Aminosäuren und 75% Seidenfibroine. Das Seidenfibroin ist die eigentliche Trockensubstanz die wasserlöslich gemacht wird. Die Seidenmoleküle wirken wie kleine Schwämmchen und können das 300fache ihres Gewichtes an Feuchtigkeit speichern. Seidenmoleküle verleihen so nicht nur ein tolles Hautgefühl, sie spenden und binden Feuchtigkeit und bauen die Hautstruktur wieder auf.

Seidenpulver
Silk powder
Hautschmeichelndes Seidenpulver verbindet das Angenehme mit dem Nützlichen. Als pudrige Grundlage bewirkt Seide ein besonderes Hautgefühl mit einem umhüllenden und schützenden Charakter. Denn lichtundurchlässig bedeutet auch lichtschützend, so dass sich Seidenpulver ähnlich wie Pigmente verhält. Der Puder mattiert auf natürliche Weise und verwöhnt die Haut: Seide pur, mikrofein pulverisiert und 100 % natürlich aus dem Kokon des Maulbeerspinners gewonnen – einer Schmetterlingsart, die in der Lage ist, den primär aus Seidenproteinen bestehenden Faden zu produzieren.

Sesam-O¨l
Sesamum Indicum (Sesame) Seed Extract
Verwendet wird das O¨l aus den Samen des Sesams. Das aro- matische kaltgepresste O¨l entha¨lt viel Lecithin, Magnesium und Phosphor. Es kommt aus der makrobiotischen Ku¨che. Das O¨l wird durch Heiß- oder Kaltpressung oder durch chemische Extraktion gewonnen. Die Samen werden per Hand gewonnen. Das Sesamo¨l ist deshalb relativ teuer. Der Extrakt entha¨lt eine bis zu 4%ige Kombination aus Zucker und Eiweißmoleku¨len (Glycoproteine). Diese Art der Proteine sind ein wesentlicher Bestandteil der Hornschicht.

Shea Butter
Butyrospermum Parkii (Shea Butter) Fruit
Das natürlich vorkommende Pflanzenfett wird aus der Nuss des Sheanuss-Baumes gewonnen. Der Baum wächst hauptsächlich in Zentralafrika und trägt pflaumenartig aussehende Nüsse, welche bis zu 50% Fettbestandteile enthalten. Neben den Fettanteilen enthält Shea Butter unverseifte Anteile, die es besonders wertvoll machen (bis zu 6%). Die weichmachende und heilende Wirkung ist u.a. auf diesen Anteil zurückzuführen. Zusätzlich enthält Shea Butter Vitamin E, Allantoin und verschiedene Karotine. Shea Butter schützt die Haut vor Austrocknung, besitzt eine gute Penetration sowie Rückfettung.

Sechs-Frucht-Komplex / 6-Frucht-Komplex
Pyrus Malus (Apple) Fruit Extract, Prunus Persica (Peach) Fruit Extract, Mangifera Indica (Mango) Fruit Extract, Prunus Armeniaca (Apricot) Fruit Extract, Actinidia Chinensis (Kiwi) Fruit Extract, Citrus Limon (Lemon) Fruit Extract
Dieser aus 6 Fruchtextrakten bestehende Komplex ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Enzymen und anderen wertvollen Inhaltsstoffen. Der außergewöhnliche Früchtemix mit Extrakten aus Kiwi, Zitrone, Mango, Aprikose, Pfirsich und Apfel hat eine besonders erfrischende und feuchtigkeitsspendende Wirkung. Die Haut wird revitalisiert und erhält eine neue wunderbar frische Ausstrahlungi

Sepilift
Dipalmitoyl Hydroxyproline
Sepilift ist eine biotechnologisch gewonnene Lipoaminsäure, die besonders gut von der Haut aufgenommen wird. Sepilift reduziert signifikant die Faltentiefe und verleiht der Haut Spannkraft. Die Restrukturierung der Haut wird durch eine Dreifachwirkung von Sepilift erreicht. Schutz der extrazellulären Matrix durch Stimulierung der Kollagensynthese, die ausgeprägte Anti-Elastaseaktivität, die Hemmung der Matrixmetalloprotease und die Stimulierung der Inhibitoren von Matrixproteasen (MMP). Hohe wirksamkeit gegen Freie Radikale. Sepilift reduziert nachweislich die Tiefe und Anzahl der Falten. Gleichzeitig wird die Hautfeuchtigkeit und die Hautelastizität verbessert.

Shiitake-Pilz-Extrakt
Lentinus Edodes [Lentinus Edodes Extract]
Wird aus dem Shiitake-Pilz gewonnen, dringt tief in das Innere der Zelle ein und reaktiviert die Zelltätigkeit. Durch seine straffende Wirkung bekämpft der Shiitake-Extrakt Fältchen und Linien und hat insbesondere hautstraffende Eigenschaften.

Silica
Silica
Hierbei handelt es sich um synthetisch hergestellte, naturidentische aber hochreine Kieselerde. Aufgrund eines speziellen Herstellverfahrens verkleinert sich im Verlauf des Peelvorgangs die Größe der Peelkörper kontinuierlich, was zu einem extrem ebenmäßigen Hautbild führt.

SmartVektor UV
Ascorbyl Tetraisopalmitate, Tocopherol, Sodium DNA
Ein Lichtschutz der seine Wirkstoffe erst unter UV Einfluss freigibt. Mit Mikrokapseln aus Fisch DNA schu¨tzt er Haut und Zellen vor den scha¨digenden UV-Strahlen. Die Mikrokapseln bleiben lange in den unteren Schichten der Epidermis stabil und wirken erst wenn der Kontakt mir der Sonne stattfindet. Dann zerfa¨llt er und der Repairmechanismus tritt in Kraft.

Sodium PCA + Sodium PCA/NL 50
Sodium PCA
Feuchtigkeitsspeicherndes Moleku¨l, das Teil des NMF ist. Es entsteht aus Aminosa¨uren, ist ein natu¨rlicher Bestandteil der Haut mit stark Wasser bindenden Eigenschaften und zum Teil verantwortlich fu¨r die Fa¨higkeit der Haut, Wasser zu speichern. Es sorgt fu¨r besondere Geschmeidigkeit der Haut.

Soline® Bio, Ecocert-zertifiziert
Helianthus Annus (sunflower) Seed Oil Unsaponi- fiables
Das unverseifbare Öl wird aus der Sonnenblume gewonnen, die ursprünglich als wilde Spezies aus Nordamerika stammt und um 1500 n. Chr. erstmals in Europa wächst. Erst seit 1830 wird sie kommerziell hauptsächlich für die Lebensmittelindustrie angebaut. Heute wird das 100 % biologische, Ecocert-zertifizierte Öl destilliert und desodoriert – eine organische Herstellungsweise, die ohne Konservierungsstoffe oder Antioxidationsmittel auskommt. Die unverseifbaren Moleküle erweisen sich als „Nobel-Moleküle“, die von doppeltem Nutzen sind: Sie durchfeuchten die Haut in exzellenter Weise und geben ihr so die Voraussetzungen, um geschmeidig, glatt und in ausgewogenem Spannungszustand zu sein.

Sonnenblumen-Öl
Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil
Empfehlenswerte Ölkomponente mit glättenden, schützenden und rückfettenden Eigenschaften. Liefert Auxine, die die Hautalterung verlangsamen sollen und enthält überdies ungesättigte Fettsäuren (Ölsäure, Linolsäure) und Vitamin E. Sonnenblumen- Öl wird durch die Extraktion oder das Auspressen der Samen gewonnen. In Abhängigkeit vom Anbaugebiet enthält es zwi- schen 15 und 65 % Ölsäure, 20 bis 75 % Linolsäure und Vitamin E. Dieser hohe Gehalt an essentieller Linolsäure ist ausschlaggebend für die positiven Eigenschaften des Sonnenblumen-Öls.

Sorbitol
Sorbitol
Ein in Kirschen, Pflaumen und Vogelbeeren vorkommender, süß-schmeckender sechswertiger Alkohol, der chemisch eng verwandt ist mit Glucose. Hat ähnlich wie Glycerin eine feuchtigkeitsbindende Funktion und wird daher in der Kosmetik häufig verwendet.

Sphingosomes® Moist
Water, Sodium Lactate, Sodium PCA, Mannitol, Lecithin, Sodium Cocoyl Glutamate
Ein micellares System, das Aktivstoffe – die in der Haut natürlicherweise vorkommen – zusammenführt. Zu nennen sind biomimetische Phospholipide pflanzlicher Herkunft, die analog zu den epidermalen Lipiden aufgebaut sind sowie zwei feuchtigkeitsspeichernde Moleküle, die Teil des NMF sind. Dadurch ergibt sich der außergewöhnliche Reinigungseffekt kombiniert mit intensiver Hautdurchfeuchtung bei gleichzeitig hervorragender Verträglichkeit.

Squalan (Perhydrosqualen)
Squalane
Ein aus Oliven-Öl gewonnenes klares, farb- und geruchloses Öl. Es hat eine sehr gute Haut- und Schleimhautverträglichkeit sowie ein ausgezeichnetes Spreitvermögen. Zum einen wirkt es hautglättend und zum anderen ist es gut geeignet als Lösungsmittel für fettlösliche Wirkstoffe.

Strukturine
Hydrolyzed Lupine Protein
Diese pflanzlichen Proteine werden aus den Blüten der weißen Lupine gewonnen. Von der Lupine gibt es etwa 200 verschiedene Arten und sie ist in Nord- und Südamerika sowie im Mittelmeergebiet und dem tropischen Afrika beheimatet. In Deutschland vor allem an Waldrändern und Lichtungen oder als kultivierte Gartenpflanze anzutreffen. Die bis 1 m hohen Pflanzen haben Blüten (Mai – August) die weiß, blau, rosa oder violett, in aufrechten Trauben angeordnet sind. Structurine fördert die Synthese der epidermalen Proteine und Lipide. Dadurch wird die Schutzfunktion der Haut erhöht. Das Wasserbindevermögen wird optimiert, die Haut vor Wasserverlust geschützt und die Penetration durch die oberen Hautschichten für nachfolgende Wirkstoffe erhöht.

Syn®-Coll
Palmitoyl Tripeptide-5
Syn Coll ist ein synthetisches, biomimetisches Peptid das die Collagensynthese aktiviert, so dass die Haut sichtbar glatter und geschmeidiger wird. Tiefe Falten werden deutlich reduziert, das gesamte Erscheinungsbild der Haut verbessert.

Syn®-Ake
Dipeptide Diaminobutyroyl Benzylamide Diacetate
Syn Ake, bildet auf synthetischem Weg einen Teil eines Polypeptids nach, das im Gift der malaysischen Tempelviper vorkommt. Es ist ein synthetisch hergestellter Antifaltenwirkstoff, dem das muskelentspannende Wirkprinzip des Giftes der Tempelviper (Tropidolaemus wagleri) als natürliches Vorbild zugrunde liegt.

Tamarind-Extrakt
Tamarindus Indicus Seed Polysaccharide
Der Baum stammt urspru¨nglich aus Ostafrika, ist aber im ganzen tropischen Bereich heimisch. Er besitzt 10 – 15 cm lange, braune Fru¨chte, die sauer, fruchtig schmecken. Der Samen, der aus den Bohnen gewonnen wird, hat einen hohen Anteil an Zucker (bis 35%) und Fruchtsa¨uren (20%). Tamarind- Extrakt sta¨rkt das Abwehrsystem der Haut, schu¨tzt vor Freien Radikalen, spendet Feuchtigkeit, entgiftet und regeneriert die Haut.

Traubenkern-O¨l
Vitis Vinifera (Grape) Seed Oil
Diese “ko¨nigliche Frucht” ist reich an direkt verwertbarem Zucker, wie auch an Vitaminen (C, A, B1, B2, B5, B6, B9, E, PP, P), an Mineralsalzen, an Sa¨uren und an Spurenelementen: Phosphor, Kalium, Magnesium, Schwefel, Chlor, Kieselerde, Mangan, Eisen, Jod, Zink und Kupfer. Traubenkern-O¨l wird vor allem in den Weinanbaula¨ndern des Mittelmeerraumes aus den Kernen sonnengereifter Weintrauben gewonnen. Der O¨lgehalt der Kerne schwankt zwischen 6 und 20%. Heute kann die Wissenschaft den hohen gesundheitlichen Wert belegen: Traubenkern-O¨l hat einen Anteil ungesa¨ttigter Fettsa¨uren von bis zu 96%. Es ist zudem Spitzenreiter bei der essentiellen (lebenswichtigen) Linolsa¨ure (bis zu 71%), die dem Ko¨rper u¨ber die Nahrung zugefu¨hrt werden muss, das Allgemeinbefinden verbessert und fu¨r eine gesunde und scho¨ne Haut sorgt. Es entha¨lt außerordentlich viel Vitamin E, das Herz-, Kreislauf- und Muskelta¨tigkeit sta¨rkt.

Unislim®
Ilex Paraguariensis Leaf Extract, Coffea Ara- bica (Coffee) Seed Extract
Unislim ist eine Kombination aus grünem Kaffee und den Blüten der Yerba Maté Teepflanze. Koffein und Teein wirken als Fatburner indem sie die Lipolyse stark stimulieren. Er unterstützt die Reduzierung überschüssigen Fettes in den Fettzellen. Vorsicht bei Koffeinunverträglichkeit , Schwangerschaft, sowie hohem Blutdruck.

Ursolsäure
Sodium Ursolate, Sodium Oleanolate
Pflanzliche Säure aus einem Australischem Nachtschattengewächs der Duboisia Hybriden. Es werden vorwiegend die Blätter verwendet. Die kosmetischen Wirkungen der Ursolsäure sind: Entzündungshemmend, antioxidative Wirkung, Inhibierung der Elastase, Anti-Photo-Aging, Verbesserung der Hautelastizität und Stabilisierung der Zellmembran.

Vaseline, pharmazeutische
Petrolatum
Mehrfach gereinigtes Gemisch verschiedener Kohlenwasserstoffe mit Schmelzpunkten zwischen 35 und 60° C mit salbenartiger Konsistenz. Fettkomponente mit guter Schutzwirkung gegen Kälte und Wind, daher Einsatz in fetthaltigen Produkten wie z.B. Lippenpflegestifte. In Emulsionen meist bei Reinigungsmilchen, eingesetzt.

Vino-Extrakt
Wine Extract
In den Weintrauben und im Wein finden sich vor allem Polyphenole aus der Gruppe der Flavonoide. Zur Zeit kennt man schon etwa 4000 bis 5000 dieser Substanz aus der Gruppe der sekundären Pflanzenstoffe, und ständig kommen neue dazu. Chemische Verbindungen in Rotweinen, die u.a. für die medizinisch vorteilhaften Wirkungen des Wein verantwortlich gemacht werden. Polyphenole gehören zu der umfangreiche Familie der Komponenten, die in den Trauben und in den Weinen vorhanden sind, die für Farbe, den Körper und das adstringierende Gefühl verantwortlich sind. Zu den Phenolen zählen Tannine und die meisten Aromen, die den Duft und Geschmack des Weines bestimmen. Durch das Maischen gelangen besonders viele Phenole in den Wein. Die Phenole, organische Verbindungen, zu denen die Gerb- und Farbstoffe gehören, verhinderten schädigende Sauerstoffreaktionen, also die Bildung von “Freien Radikalen“ in den Körperzellen.

Vitamin A Retinol
Retinol
Retinol ist die reine Form von Vitamin A (Vitamin A1). Ein fettlösliches Vitamin, das ausschließlich im tierischen und menschlichen Organismen vorkommt. Es ist nicht in Pflanzen vorhanden. Für einen optimalen Aufbau und die Funktionen der Hautzellen ist es sehr wichtig. In Kosmetikprodukten setzt man Vitamin A ein zur Behandlung und Pflege einer trockenen, zu Schuppenbildung neigender Haut. Man nennt Vitamin A deshalb auch das Keratinisierungsvitamin. Vitamin A wirkt regulierend auf den Verhornungsprozess der Epidermis. Die Regeneration der Haut wird angeregt und die Haut wird wieder weich und geschmeidig. Es hat außerdem Antifalten-, Epithelschutz-, Zellwachstums- und Antischuppenwirkung. Es fördert besonders die Wachstum- und Erneuerungsprozesse unserer Oberhautzellen und damit den Erhalt der Hautbarriere. Pflegeprodukte mit Retinol verzögern die Faltenbildung und können durch Hautalterung entstandene Schäden abschwächen, indem sie die Hauterneuerung anregen. Sie unterstützen die Regeneration UV-geschädigter Haut und verbessern die natürliche Hautfunktion. Der lebende Anteil der Hornschicht wird größer, die Feuchtigkeit nimmt zu, Fältchen und Falten werden flacher, das Hautbild wird frischer und glatter.

Vitamin A-Palmitat
Retinyl Palmitate
Fettlösliches Vitamin, das die Haut geschmeidig macht und Fältchen reduziert. Es stimuliert die Hautregenerationsfähigkeit und gleicht alterungsbedingte Veränderungen im Erscheinungsbild der Haut aus. Vitamin A aktiviert den Stoffwechsel und hat bedeutsame Funktionen im Zellkern.

Vitamin B6
Pyridoxine
Es handelt sich um ein Coenzym das auch unter dem Namen Adermin bekannt ist. Das lichtempfindliche, aber einigermaßen hitzestabile Vitamin kommt im pflanzlichem und tierischem Bereich vor. Vitamin B6 ist für Auf- und Umbauprozesse von Aminosäuren zuständig. Aus den Aminosäuren stellt der Körper Eiweiß zusammen, das er für Bau und Funktion dringend braucht. Kein Wunder also, dass für ein normales Wachstum Vitamin B6 erforderlich ist. Zudem ist es wichtig für die Herstellung des roten Blutfarbstoffs Hämoglobin sowie für das Immun- und Nervensystem.

Vitamin B-Komplex
Faex [Yeast]
Die Gruppe der B-Vitamine setzt sich aus mehreren Vitalstoffen zusammen. Die bekanntesten sind Vitamin B1, (Thiamin) B2 (Riboflavin), B3 (Niazin), B5 (Pantothensäure), B6 (Pyridoxin) und B12 (Kobalamin) und andere Stoffe wie Folsäure, Biotin, Cholin und Inositol. Der Vitamin B-Komplex hat eine ausgesprochen komplexe und vielfältige Aufgabe im Organismus. Die Stoffe steuern den gesamten Energiehaushalt. Sie sind wichtig für Haut und Haare, Nägel, Bindegewebe, Nerventätigkeit, Zellstoffwechsel, Blutbildung und Herztätigkeit. Ein Mangel führt zu Störungen der Haut z. B. Rhagaden, Risse, Neigung zu Lippengeschwüren, schlechte Wundheilung, Haarausfall, Müdigkeit, Erschöpfung, Schlafstörungen, Kopfschmerzen u.s.w.

Vitamin C + Stay C 50
Ascorbic Acid, Sodium Ascorbyl Phosphate
L-Ascorbinsäure ist ein natürlich vorkommender Stoff in Pflan- zen und Früchten. Besonders stark in Kiwi und Zitrusfrüchten enthalten. Sie ist bestens bekannt als einer der wichtigsten Starkmacher des Immunsystems. Tatsächlich hat der Vitalstoff ganz zentrale Aufgaben in der Körperabwehr, indem er hilft, Krankheitskeime abzuwehren und die körpereigene Schutzbarriere gegen Infekte und Schadstoffe unterstützt. Vitamin C gehört zur Gruppe der Antioxidantien. Diese bewahren die Zellen vor der zerstörenden Aktivität der Freien Radikale. In der Haut sorgt Vitamin C vor allem für eine gute Wundheilung und einen regelrechten Aufbau des Kollagengerüstes. Es schützt die Gefäße, indem es das Risiko arteriosklerotischer Ablagerungen verringert. Es verringert allergische Reaktionen und stärkt die Barrierefunktion der Schleimhäute gegen Entzündungen.

Vitamin C-Palmitat
Ascorbyl Palmitate
Die Herstellung erfolgt durch Kombination von Vitamin C mit Palmitinsäure, dadurch ist dieses Vitamin C-Derivat (im Gegensatz zu reinem Vitamin C) fettlöslich. Antioxidans, verhindert die Oxidation von ungesättigten Fetten, Wirkstoffen und ätherischen Ölen.

Vitamin E-Acetat
Tocopherol Acetate
Vitamin E ist eines der drei meistgenutzten Vitamine im Bereich Hautpflege (neben Vitamin A und D-Panthenol = Provitamin B5). Die chemische Bezeichnung ist alpha-Tocopherol. In der Natur vorkommend in Keimölen, insbesondere in Weizenkeim- bzw. Soja-Öl. Gehört zur schlagkräftigen Truppe der Radikalfänger, der Stoffe, die für den Zellschutz unabdingbar sind. Groß angelegte Studien haben jetzt den Beweis erbracht, dass dieser Vitalstoff bei der Vorbeugung von Herz-Kreislauf Krankheiten eine maßgebliche Rolle spielt. Vitamin E ist entscheidend an der Zellregeneration beteiligt, es verlängert die Lebensdauer der Zellen, fördert die Durchblutung und unterdrückt die Bildung von Blutgerinnseln in den Blutgefäßen. Wirkungsbedeutung von Vitamin E im Körper und für die Haut: Zellschutz vor Freien Radikalen, Zellatmung, Durchblutung, Leistungskraft und Nervenkräftigung.

Vitamin F
Glyceryl Linolenate, Glyceryl Linoleate
Vitamin F ist kein eigentliches Vitamin, sondern ein Gemisch von ungesa¨ttigten Fettsa¨uren, und zwar von Linol-, Linolen- und Arachidonsa¨ure. Pflanzliche Fette enthalten nur Linol- und Linolensa¨ure, die tierischen außerdem Arachidonsa¨ure. Ein Mangel dieser Substanzen hat Hautvera¨nderungen zur Folge. Eingesetzt wird Vitamin F besonders zur Behandlung einer trockenen Haut.

Vitamin H (Biotin)
Biotin
In geringen Mengen in allen lebenden Zellen enthaltene Substanz. Man findet Biotin reichlich in Leber, Soja, Eigelb, Erdnüssen, Sardinen, Mandeln, Pilzen, Spinat und Krabben. Biotin gehört zwar auch zur Vitamin-B-Gruppe, wird aber oft als eigenständiges Vitamin bezeichnet.

Wassermelonen-Extrakt
Citrullus Lanatus (Watermelon) Fruit Extract
Die Wassermelone (Citrullus lanatus) ist ursprünglich in der Kalahari-Wüste beheimatet. In diesem trockenen und heißen Lebensraum hat die Pflanze ihr eigenes Verteidigungssystem gegenüber Trockenheit und UV-Bestrahlung entwickelt. Dieser hoch aktive Schutzkomplex ist die Basis für den eingesetzten Extrakt.

Weidenröschen-Extrakt
Epilobium angustifolium
Das Weidenröschen ist ein wertvolles Heilkraut, das Jahrhunderte lang als Unkraut verkannt wurde. Es handelt sich um eine bis zu 2 m hohe Staudenpflanze mit kleinen rosa bis purpurroten Blüten.

Weihrauch
Boswellia Serrata Gum
Der Begriff Weihrauch bezeichnet die weihrauchproduzierende Pflanze und das Produkt. Ein körniges getrocknetes Harz, das schon bei den alten Ägyptern für kultische Zwecke, bei der Mumifizierung herausragender und vermögender Personen und zumindest in begüterten Kreisen im Alltag als aromatisches, desinfizierendes und entzündungshemmendes Räuchermittel und Heilmittel in Gebrauch war. Es entwickelt beim Verglühen (Räuchern) einen aromatisch duftenden Rauch und wird in verschiedenen Religionen (z.B. der katholischen und orthodoxen Kirche) seit Mitte des ersten Jahrtausends bis heute bei Kulthandlungen verwendet. Das ätherische Öl gewinnt man mittels Wasserdampf-Destillation aus dem Harz.

Weißer Tee
Camellia Sinensis Leaf Extract
Als weißen Tee bezeichnet man eine sehr hochwertige Qualität des Teestrauches. Die ersten kleinsten Blättchen und die gerade geöffneten Knospen, die noch zusammengerollt an der Pflanze erscheinen, besitzen an ihrer Unterseite einen silbrigen Flaum.

Weißdorn-Extrakt
Crataegus Monogina Fruit Extract
Pflanzenextrakt aus Weißdornbeeren bzw. -blüten. Dem Extrakt werden krampflösende, stabilisierende und beruhigende Eigenschaften nachgesagt.

Weizenkeimöl
Triticum Vulgare (Wheat) Germ Oil
Durch Auspressen von Weizenkeimen hergestelltes dünnflüssiges, goldgelbes Öl. Es enthält hochwertiges Pflanzenlecithin, Vitamin E und die Provitamine A und D. Die Durchblutung des Hautgewebes wird gefördert und eine trockene, spröde Haut wieder geschmeidig und samtig zart.

Weizen-Proteine
Hydrolyzed Wheat Protein
Gewonnen aus Weizenkörnern. Das Wasserbindungsvermögen der Haut wird verbessert und gleichzeitig wird eine Repairwirkung und Beruhigung der Haut erzielt. Das Hautrelief verfeinert sich.

Wiesenschaumkraut-O¨l Extrakt
Limnanthes Alba (Meadowfoam) Seed Oil, Butyro- spermum Parkii (Shea Butter) Extract
Das O¨l wird aus dem Samen des Wiesenschaumkrauts gewonnen. Wiesenschaumkraut wa¨chst wild an Ba¨chen und feuchten Wegra¨ndern und besitzt wunderscho¨ne weiß-lila bis rosafarbene Blu¨ten. Das O¨l ist 20 mal stabiler als Soja-O¨l und ist dadurch fu¨r die Kosmetik a¨ußerst wertvoll. Außerdem ist es feuchtigkeitsspendend, ein Vitamin C Lieferant und macht durch seine erweichende Eigenschaft die Haut wunderbar glatt und zart.

Wilde Mangobutter
Irvingia Gabonensis Kernel Butter
„Wilder Mango“ ist ein großer Baum der Tropenwälder Westafrikas. Seine kleinen Früchte besitzen einen harten, mit Frucht- fleisch umhüllten Kern. Durch Pressung dieser Frucht wird eine Pflanzenbutter mit restrukturierenden, intensiv pflegenden und optimal feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften gewonnen. Optimal zur Pflege der Lippen. Sie ist feuchtigkeitsspendend und schützt vor Austrocknung.

Wirkstoff-Booster
Trisodium Inositol Triphosphate
Dieser Wirkstoff-Booster ist eine Kombination aus Natrium, Zucker und Phosphat. Alle drei Substanzen kommen auch in der Haut vor und dadurch wird er dementsprechend gut von der Haut aufgenommen. Es ist ein allgemeiner Aktivateur des Zellmetabolismus, er stimuliert die Lipolyse, er reguliert die Keratinisierung und stimuliert den Sauerstoffwechsel in der Zelle und regt die Regeneration an. Hauptwirkung ist aber der Transport und die Beschleunigung aller Wirkstoffe, die nach dem Wirkstoff-Booster aufgebracht werden. Wie ein „Magnet“ zieht er Wirkstoffe in die tieferen Hautschichten und sorgt dadurch für eine intensivere Wirkung aller Substanzen in und auf der Haut.

Whitening-Complex
Brassica Nappus Extrakt, Gänseblümchen, Arbutin, Vitamin C
Zwei verschiedene Komplexe gegen Pigmentstörungen basierend auf zwei Wirkstoffkombinationen Vitamin C und dem Extrakt aus dem Rapssamen in einem wässrigen Konzentrat und dem Komplex bestehend aus Gänseblümchen-Extrakt und Arbutin, einer Aminosäure, in der Whitening-Creme. Hauptaufgabe dieser Wirkstoffe ist es die Tyrosinasebildung zu hemmen und die Bildung von Melanin in der Haut zu reduzieren.

Ximenia-Öl
Ximenia Americana Seed Oil
Man findet den Ximenia Strauch in Äthiopien und den Afrikanischen Savannen. Sie gehört zur Familie der Olacaceae. Verwandte findet man in Australien, Indien (z. B. der Sandelbaum) und in Amerika. Die Pflanze ist ein schmaler Busch wie ein kleiner Baum ähnlich einem Pflaumenbaum, wird aber auch auf Deutsch “falsches Sandelholz” genannt. Die Blüten sind grünlich weiß. Sie haben einen starken extrem angenehmen Duft zwischen Orangenblüten und Aprikose. Die Früchte sind von der Größe von Kirschpflaumen auch elliptisch und sind gelb oder orange wenn sie reif sind. In diesen Früchten befindet sich der Kern, der 68 – 75% Öl enthält. Ximenia-Öl ist reich an ungesättigten Fettsäuren ca. 96%. 40 – 56% Ölsäure, 5 – 15% Xymenynic Säure, um nur die wichtigsten zu nennen. Ximenia- Öl nährt und schützt die Zellwände und wirkt restrukturierend.

Zell-Booster
Medicago Sativa (Alfalfa) Extract
Ein natürlich aus der Alfa-Alfa-Pflanze (Luzerne) gewonnener Wirkstoff, der Retinol-ähnliche Eigenschaften besitzt. Der Zellbooster ist eine gute Alternative mit neuen Zusammensetzungen. Er ist einfach zu verarbeiten und sehr verträglich. Er wirkt effektiv gegen Falten, aktiviert die Fibroblasten, erhöht die Collagen Synthese und hemmt Entzündungsprozesse. Er reduziert sowohl Faltentiefe als auch Faltenlänge. Man nennt ihn auch den Retinol-Like Wirkstoff.

Zimtrinden-Extrakt
Cinnamomum Zeylanicum Bark Extract
Wird aus der Rinde des Sri Lankischen Zimtbaumes gewonnen. Die Rinden werden geschält und an der Sonne getrocknet. Dadurch entsteht der typische Zimtgeruch und Geschmack. Teile des Rindenextraktes wirken talgregulierend und normalisierend. Außerdem hat er einen bakteriostatischen Effekt.

Zitronensa¨ure und Zitronenextrakt
Citric Acid, Citrus Medica Limonum (Lemon) Extract
Zitronensa¨ure und Zitronenextrakt werden aus den Zitronen natu¨rlich gewonnen. Entweder aus der Schale oder dem Fruchtfleisch.

Zinksalz
Zinc PCA
Zink ist ein lebenswichtiges Spurenelement, das vielfa¨ltige Aufgaben im Ko¨rper erfu¨llt. So ist Zink ganz besonders fu¨r ein gesundes Immunsystem zusta¨ndig, schu¨tzt vor Freien Radikalen und vieles mehr. Zinksalz ist bekannt fu¨r seine seborrho¨ische und bakteriostatische Wirkung. Bakteriostatisch bedeutet: Die Anzahl der Bakterien auf der Haut, die wir vorher durch antibakterielle oder antimikrobielle Wirkstoffe reduziert haben, bleiben auf diesem Stand.